Numeralla River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Numeralla River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage New South Wales (Australien)
Flusssystem Murray River
Abfluss über Murrumbidgee River → Murray River → Indischer Ozean
Quelle Keybeyan Range (Wadbilliga-Nationalpark)
36° 31′ 51″ S, 149° 25′ 2″ O-36.5309098149.4172451070
Quellhöhe 1070 m[1]
Mündung Murrumbidgee River bei Dromore-36.06720564149.1512809706Koordinaten: 36° 4′ 2″ S, 149° 9′ 5″ O
36° 4′ 2″ S, 149° 9′ 5″ O-36.06720564149.1512809706
Mündungshöhe 706 m[1]
Höhenunterschied 364 m
Länge 93,8 km[1]
Linke Nebenflüsse Granny’s Flat Creek, Dangelong Creek, Halls Creek, Stony Creek, Green Creek, Cooma Creek
Rechte Nebenflüsse Kybeyan River, Big Badja River, Kings Creek
Kleinstädte Numeralla, Chakola
Gemeinden DromoreVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Numeralla River ist ein Fluss im Südosten des australischen Bundesstaates New South Wales.

Der Fluss entspringt in der Kybeyan Range im Westen des Wadbilliga-Nationalparks. Von dort fließt er nach Norden und dann nach Nordwesten, um bei Dromore nördlich von Cooma in den Murrumbidgee River zu münden.

Der Fluss ist ein diversifiziertes Ökosystem mit vielen Tierarten, wie z.B. den Wanderer's-Eisvogel und den Kiora-Frosch. Die heimischen Süßwasserfische allerdings wurden komplett von eingeführten Forellenarten, die jetzt durch eingeführte Karpfenarten ersetzt werden. Dies ist eine im Südosten Australiens durchaus übliche Situation.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Map of Numeralla River, NSW. Bonzle.com