O’Reilly 200

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt das Autorennen in der NASCAR Camping World Truck Series auf dem Bristol Motor Speedway. Für das gleichnamige Rennen, das zwischen 2003 und 2008 im Memphis Motorsports Park ausgetragen wurde, siehe MemphisTravel.com 200.
O’Reilly 200
Veranstaltungsort: Bristol Motor Speedway
Hauptsponsor: O’Reilly Auto Parts
Erstes Rennen: 1995
Distanz: 107 Meilen (172,2 km)
Anzahl Runden: 200
Ehemalige Namen: Pizza Plus 150 (1995)

Coca-Cola 200 (1996)

Loadhandler 200 (1997–1998)

Coca-Cola Family 200 (1999)

O’Reilly 200 Presented by Valvoline Maxlife (2003–2005)

O’Reilly Auto Parts 200 (2006)

Das O’Reilly 200 ist ein Autorennen der NASCAR Camping World Truck Series, welches seit 1995 auf dem Bristol Motor Speedway in Bristol, Tennessee stattfindet. Es startete als 150 Runden langes Rennen, seit 1996 hat es eine Länge von 200 Runden (172,2 km). In den Jahren 2000 bis 2002 wurde das Rennen nicht ausgetragen.

Bisherige Sieger[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]