ORP Wicher

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

ORP Wicher ist der Name zweier polnischer Zerstörer. ORP (Okręt Rzeczypospolitej Polskiej - Kriegsschiff der Republik Polen) ist der Namenspräfix polnischer Schiffe und Wicher bedeutet Starkwind.

Schiffe mit dem Namen ORP Wicher[Bearbeiten]

  • ORP Wicher (1930) war ein in Frankreich gebauter polnischer Zerstörer, der zu Beginn des Zweiten Weltkrieges bei Hel versenkt wurde
  • ORP Wicher (1958) war ein Zerstörer der sowjetischen Smielji-Klasse, der der polnischen Marine zwischen 1958 und 1974 diente

Siehe auch[Bearbeiten]