O Globo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Geschichte, Hintergrund, weitere Quellen

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

O Globo
O-globo-logo-principal.jpg
Fachgebiet Tageszeitung
Sprache Portugiesisch
Verlag Editora Globo
Erstausgabe 29. Juli 1925
Erscheinungsweise täglich
Verkaufte Auflage
(Circulação)
277,876 (2012)[1] Exemplare
Chefredakteur Ascânio Seleme
Herausgeber Roberto Irineu Marinho
Weblink oglobo.globo.com
ISSN 1516-2931
Verlagsgebäude in Duque de Caxias

O Globo (u ˈɡlobu, portugiesisch Der Globus) ist eine brasilianische Zeitung mit Sitz in Rio de Janeiro. O Globo ist das Zeitungs-Flaggschiff des Medienkonzerns Organizações Globo von Roberto Marinho, zu dem auch Rede Globo, das größte lateinamerikanische TV-Netzwerk, gehört. Gegründet hatte die Zeitung 1925 sein Vater, der Journalist Irineu Marinho.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.anj.org.br/maiores-jornais-do-brasil

Weblinks[Bearbeiten]