Oberstes Gericht (Finnland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gerichtsgebäude in Helsinki
Sitzungssaal des Gerichts

Das Oberste Gericht Finnlands (finnisch Korkein oikeus, schwedisch Högsta domstolen) ist die letzte Instanz der allgemeinen Gerichte in Finnland. Daneben besteht ein oberstes Verwaltungsgericht (Korkein hallinto-oikeus). Der Präsident und die weiteren Mitglieder des Gerichts werden vom Präsidenten der Republik berufen.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Supreme Court of Finland – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien