Oblast Chmelnyzkyj

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oblast Chmelnyzkyj
Хмельницька область/Chmelnyzka oblast
Wappen der Oblast Chmelnyzkyj Flagge der Oblast Chmelnyzkyj
Basisdaten
Oblastzentrum: Chmelnyzkyj
Offizielle Sprachen: Ukrainisch
Einwohner: 1.307.000 (2014)
Bevölkerungsdichte: 63,31 Einwohner je km²
in Städten: 51,7 %
Fläche: 20.645 km²
KOATUU: 6800000000
Kfz-Kennzeichen: BX
Verwaltungsgliederung
Rajone: 20
Städte: 13
durch Oblast verwaltet: 6
durch Rajon verwaltet: 7
Stadtrajone: -
Siedlungen städtischen Typs: 24
Dörfer: 1.410
Siedlungen: 5
Kontakt
Adresse: вул. Грушевського 53
32000 м. Городок
Website: Offizielle Website
Karte
Moldawien Ungarn Serbien Rumänien Russland Polen Slowakei Weissrussland Oblast Wolhynien Oblast Riwne Oblast Schytomyr Kiew Oblast Kiew Oblast Tschernihiw Oblast Sumy Oblast Lwiw Oblast Ternopil Oblast Chmelnyzkyj Oblast Transkarpatien Oblast Iwano-Frankiwsk Oblast Tscherniwzi Oblast Winnyzia Oblast Odessa Oblast Tscherkassy Oblast Poltawa Oblast Charkiw Oblast Luhansk Oblast Donezk Oblast Kirowohrad Oblast Mykolajiw Oblast Cherson Oblast Dnipropetrowsk Oblast Saporischschja Autonome Republik Krim SewastopolKarte
Über dieses Bild
Statistische Informationen

Die Oblast Chmelnyzkyj (ukrainisch Хмельницька область/Chmelnyzka oblast; russisch Хмельницкая область/Chmelnizkaja oblast) ist eine Verwaltungseinheit der Ukraine im Westen bzw. Südwesten des Landes, ohne Grenze zum Ausland. Sie hat rund 1,307 Millionen Einwohner (2014)/[1] .

Im Westen grenzt die Oblast an die Oblast Ternopil, im Norden an die Oblast Riwne und im Osten an die Oblaste Schytomyr und Winnyzja sowie im Süden an die Oblast Tscherniwzi.

In der Oblast entspringt der Südliche Bug. Der Dnister bildet die gesamte Südgrenze zur Oblast Tscherniwzi. Nördlich der Bezirkshauptstadt durchstreift der Fluss Slutsch die Oblast von West nach Ost.

Die Oblast dehnt sich von West nach Ost 120 km, von Nord nach Süd 220 km aus. Durch die Oblast verlaufen wichtige Zugstrecken und Fernstraßen. In Bezug auf die Bevölkerungsgröße nimmt die Oblast den zwölften Rang ein.

Folgende Kfz-Kennzeichen sind in der Oblast üblich: XM, XT, BX.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Oblast entstand am 22. September 1937 aus 37 im westlichen Teil der bis dahin schon existierenden Oblast Winnyzja gelegenen Rajonen und trug zunächst den Namen Oblast Kamjanez-Podilskyj da das Verwaltungszentrum in der gleichnamigen Stadt im Süden der Oblast lag, erst im März 1941 wurde dieses nach Proskuriw, seit 1954 Chmelnyzkyj verlegt, der alte Name blieb allerdings bis 1954 bestehen.

Größte Städte und Siedlungen[Bearbeiten]

Hauptstadt der Oblast ist die am Südlichen Bug gelegene gleichnamige Stadt Chmelnyzkyj.

Stadt Ukrainischer Name Russischer Name Einwohner
1. Januar 2006
Chmelnyzkyj Хмельницький Хмельницкий 257.319
Kamjanez-Podilskyj Камьянець-Подільський Каменец-Подольский 99.824
Schepetiwka Шепетівка Шепетовка 45.340
Netischyn Нетішин Нетешин 35.131
Slawuta Славута Славута 34.955
Starokostjantyniw Старокостянтинів Староконстантинов 34.796
Polonne Полонне Полонное 22.493
Wolotschysk Волочиськ Волочиск 20.102
Krassyliw Красилів Красилов 20.012
Isjaslaw Ізяслав Изяслав 17.529
Horodok Городок Городок 17.045
Dunajiwzi Дунаївці Дунаевцы 16.223
Letytschiw Летичів Летичев 10.776
Deraschnja Деражня Деражня 10.153
Jarmolynzi Ярмолинці Ярмолинцы 8.304
Poninka Понінка Понинка 7.636

Administrative Unterteilung[Bearbeiten]

Die Oblast Chmelnyzkyj ist verwaltungstechnisch in 20 Rajone sowie 6 direkt der Oblastverwaltung unterstehenden Städte unterteilt. Dies sind die Städte Kamjanez-Podilskyj, Netischyn, Slawuta, Starokostjantyniw, Schepetiwka sowie das namensgebende Verwaltungszentrum der Oblast, die Stadt Chmelnyzkyj.

Rajone der Oblast Chmelnyzkyj mit deren Verwaltungszentren[Bearbeiten]

Karte mit den Rajonen der Oblast
Rajone der Oblast Chmelnyzkyj
Deutsche Bezeichnung Ukrainische Bezeichnung Verwaltungszentrum
Rajon Bilohirja Білогірський район
Bilohirskyj rajon
Bilohirja
(Siedlung städtischen Typs)
Rajon Chmelnyzkyj Хмельницький район
Chmelnyzkyj rajon
Chmelnyzkyj
(Stadt)
Rajon Deraschnja Деражнянський район
Deraschnjanskyj rajon
Deraschnja
(Stadt)
Rajon Dunajiwzi Дунаєвецький район
Dunajewezkyj rajon
Dunajiwzi
(Stadt)
Rajon Horodok Городоцький район
Horodozkyj rajon
Horodok
(Stadt)
Rajon Isjaslaw Ізяславський район
Isjaslawskyj rajon
Isjaslaw
(Stadt)
Rajon Jarmolynzi Ярмолинецький район
Jarmolynezkyj rajon
Jarmolynzi
(Siedlung städtischen Typs)
Rajon Kamjanez-Podilskyj Кам'янець-Подільський район
Kamjanez-Podilskyj rajon
Kamjanez-Podilskyj
(Stadt)
Rajon Krassyliw Красилівський район
Krassyliwskyj rajon
Krassyliw
(Stadt)
Rajon Letytschiw Летичівський район
Letytschiwskyj rajon
Letytschiw
(Siedlung städtischen Typs)
Rajon Nowa Uschyzja Новоушицький район
Nowouschyzkyj rajon
Nowa Uschyzja
(Siedlung städtischen Typs)
Rajon Polonne Полонський район
Polonskyj rajon
Polonne
(Stadt)
Rajon Slawuta Славутський район
Slawutskyj rajon
Slawuta
(Stadt)
Rajon Stara Synjawa Старосинявський район
Starosynjawskyj rajon
Stara Synjawa
(Siedlung städtischen Typs)
Rajon Starokostjantyniw Старокостянтинівський район
Starokostjantyniwskyj rajon
Starokostjantyniw
(Stadt)
Rajon Teofipol Теофіпольський район
Teofipolskyj rajon
Teofipol
(Siedlung städtischen Typs)
Rajon Tschemeriwzi Чемеровецький район
Tschemerowezkyj rajon
Tschemeriwzi
(Siedlung städtischen Typs)
Rajon Schepetiwka Шепетівський район
Schepetiwskyj rajon
Schepetiwka
(Stadt)
Rajon Winkiwzi Віньковецький район
Winkowezkyj rajon
Winkiwzi
(Siedlung städtischen Typs)
Rajon Wolotschysk Волочиський район
Wolotschysk
Wolotschysk
(Stadt)

Demographie[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
1989 1990 1995 1998 2001 2005 2008 2012 2014
1.527.100 1.522.600 1.517.000 1.484.400 1.445.000 1.388.038 1.350.303 1.320.171[2] 1.307.000[3]



Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.ukrstat.gov.ua/
  2. http://www.ukrcensus.gov.ua/eng/
  3. http://www.ukrstat.gov.ua/
  4. http://2001.ukrcensus.gov.ua/eng/results/general/nationality/
  5. http://2001.ukrcensus.gov.ua/eng/results/general/language/Khmelnytskyi/

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Oblast Chmelnyzkyj – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien