Oegstgeest

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Oegstgeest
Flagge der Gemeinde Oegstgeest
Flagge
Wappen der Gemeinde Oegstgeest
Wappen
Provinz Südholland
Bürgermeister E.M. Timmers-van Klink
Fläche
 – Land
 – Wasser
7,75 km²
7,2 km²
0,55 km²
CBS-Code 0579
Einwohner 22.907 (1. Jan. 2014[1])
Bevölkerungsdichte 2956 Einwohner/km²
Koordinaten 52° 10′ N, 4° 28′ O52.1666666666674.4666666666667Koordinaten: 52° 10′ N, 4° 28′ O
Bedeutender Verkehrsweg A44
Vorwahl 071
Postleitzahlen 2340–2345
Website www.oegstgeest.nl
Lage von Oegstgeest in den Niederlanden

Oegstgeest ( anhören?/i) ist eine Gemeinde in den westlichen Niederlanden in der Provinz Südholland. Sie besteht aus dem Dorf gleichen Namens und hat 22.907 Einwohner (Stand 1. Januar 2014) und bedeckt eine Fläche von 7,75 km², davon 0,55 km² Wasser. Oegstgeest ist ein Vorort von Leiden, der vom Bahnhof dieser Stadt nordwestwärts in 25 Minuten zu Fuß erreicht werden kann.

Der Ort ist bekannt für eine große psychiatrische Heilanstalt.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Oud Poelgeest

Oud Poelgeest, Landsitz von Herman Boerhaave, welchen er 1724 erwarb.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Töchter und Söhne[Bearbeiten]

Andere Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 12.04.2014Centraal Bureau voor de Statistiek, Niederlande