Office of Intelligence and Analysis (US-Ministerium für Innere Sicherheit)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Office of Intelligence and Analysis
Staatliche Ebene Bund
Stellung der Behörde Ziviler Nachrichtendienst
Aufsichtsbehörde(n) Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten
Hauptsitz Washington, D.C.
Behördenleitung Caryn A. Wagner, Under Secretary for Intelligence and Analysis[1]
Website www.dhs.gov

Das Office of Intelligence and Analysis (I&A) ist der Nachrichtendienst des Ministeriums für Innere Sicherheit. Geführt wird das I&A vom Under Secretary for Intelligence and Analysis. Es ist nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Office of Intelligence and Analysis des US-Finanzministeriums.

Auftrag und Organisation[Bearbeiten]

Der Auftrag ist die Zusammenführung und Auswertung aller nachrichtendienstlich relevanten Informationen aus den unterstellten Behörden des Ministerium. Das sind:[2]

Die Behörde ist Teil der Intelligence Community und vertritt dort neben der Coast Guard Intelligence das Ministerium für Innere Sicherheit.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Website des Ministeriums (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. US-Ministerium für Innere Sicherheit: Under Secretary for Intelligence and Analysis (englisch). Eingesehen am 29. Dezember
  2. US-Ministerium für Innere Sicherheit: Office of Intelligence and Analysis (englisch) vom 26. März 2010. Eingesehen am 29. Dezember 2010
  3. Intelligence.Gov: Member-Agencies (Englisch). Eingesehen am 29. Dezember 2010