Okrug Braničevo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Браничевски округ
Braničevski Okrug
Okrug Zapadna Bačka Okrug Severna Bačka Okrug Severni Banat Okrug Srednji Banat Okrug Južni Banat Okrug Južna Bačka Okrug Srem Okrug Pčinja Okrug Jablanica Okrug Pirot Okrug Toplica Okrug Zaječar Nišavski okrug Okrug Rasina Okrug Raška Okrug Zlatibor Okrug Moravica Okrug Šumadija Okrug Podunavlje Okrug Kolubara Belgrad Okrug Mačva Okrug Bor Okrug Braničevo Okrug Pomoravlje Okrug Peć Okrug Kosovo Okrug Kosovo-Pomoravlje Okrug Prizren Okrug Kosovska Mitrovica Okrug Kosovo-Pomoravlje
Lage in Serbien
Staat: Serbien
Fläche: 3.865 km²
Einwohner: 253.492 (2002)
Hauptstadt: Požarevac

Braničevo (Браничевски округ, Braničevski okrug) ist ein Verwaltungsbezirk im Nordosten des serbischen Kernlands. Die Bevölkerungszahl im gesamten Bezirk beträgt 253.492 Einwohner.

Der Hauptverwaltungssitz ist in der Stadt Požarevac, die eine große Anzahl von Kommunikations- und Verwaltungsaufgaben leistet. Bei Požarevac befindet sich auch ein großer Verkehrs- und Autobahnknotenpunkt.

Gemeinden[Bearbeiten]

Der Bezirk umfasst folgende Gemeinden (opštine):

Flüsse[Bearbeiten]

Größte Siedlungen[Bearbeiten]

(Stand: Volkszählung 2002)

Ortsname kyrillisch Einwohner
Požarevac Пожаревац 41.876
Kostolac Костолац 9.389
Petrovac na Mlavi Петровац 7.739
Veliko Gradište Велико Градиште 5.680
Kučevo Кучево 4.526
Žagubica Жагубица 2.826
Neresnica Нересница 2.355
Lučica Лучица 2.306
Laznica Лазница 2.051
Porodin Породин 2.020
Melnica Мелница 1.973
Krepoljin Крепољин 1.696

Geschichte[Bearbeiten]

Mitte des 19. Jahrhunderts, in der Zeit der serbischen Emanzipation, wurden Požarevac und Kragujevac zum Zweitamtssitz des damaligen Prinzen Miloš Obrenović. Er hat auch zu dieser Zeit eine Anzahl von Monumenten in Požarevac errichten lassen, die seiner gedenken.

Požarevac:

Kultur[Bearbeiten]

Viminacium (Kostolac)

Wichtige Museen und Galerien in Požarevac:

1842 wurde in Požarevac William Shakespeares Meisterwerk „Romeo und Julia“ erstmals auf dem Balkan aufgeführt.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Fast alle Unternehmen konzentrieren sich auf die Städte Požarevac und Umgebung. Der bekannteste Industriegigant ist das Landwirtschaftlich-Industrielle Kombinat Požarevac, das eine große Anzahl von Arbeitern beschäftigt und ein Viertel des Nahrungsmittelbedarfs Serbiens deckt.

Wirtschaftliche Schwerpunkte[Bearbeiten]

Die Schwerpunkte der Wirtschaft liegen in den Bereichen:

  • Landwirtschaft
  • Lebensmittelherstellung
  • Stromerzeugung (Elektro Morava)
  • Rohölabbau und Verarbeitung
  • Tourismus: Ljubičevo, Srebrno Jezero (Silberner See), Golubački Grad (Innenstadt Golubac), Ceremosnja

Rohstoffabbau[Bearbeiten]

Die in Požarevac und Umgebung abgebauten Rohstoffe sowie Mineralwasser werden auch in alle umliegenden Bezirke sowie nach Rumänien exportiert.

Weblinks[Bearbeiten]