Old Scatness

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Old Scatness Wheelhouse
Luftaufnahme der Ausgrabung

Old Scatness ist eine historische Stätte der Shetlandinseln, nahe Sumburgh Airport bestehend aus mittelalterlichen-, Wikingerzeit-, piktischen-, und Bronzezeitlichen Überresten. Es war eine jahrtausende genutzte Siedlung, in der neue Gebäude hinzufügte und alte nicht mehr benutzt wurden. Der Broch wurde 1975 entdeckt. Seine Bauzeit fällt in den Zeitraum zwischen 400 und 200 v. Chr.

Der Ort wurde zum ersten Mal während der Bauarbeiten für den Flughafen in den späten 1970er Jahren ausgegraben. Seit 1995 helfen Mitarbeiter und Studenten der University of Bradford, professionelle Archäologen und lokalen Freiwillige beim Ausheben des Ortes und bei der Katalogisierung der Funde.[1][2][3]

Der Broch wird von dem Shetland Amenity Trust verwaltet.

Weblinks[Bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. brad.ac.uk
  2. brad.ac.uk
  3. brad.ac.uk

59.879-1.3054Koordinaten: 59° 52′ 44″ N, 1° 18′ 19″ W