Oliver Goldsmith

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Porträt von Joshua Reynolds, 1770

Oliver Goldsmith (* 10. November 1728 in Smith-Hill House bei Elphin, Roscommon, Irland; † 4. April 1774 in London) war ein irischer Schriftsteller und Arzt, der für seinen Roman Der Pfarrer von Wakefield (1766), sein pastorales Gedicht The Deserted Village (1770) und seine Stücke The Good-natur'd Man (1768) und She Stoops to Conquer (1773) bekannt ist. Unter dem Einfluss von Buffon verfasste er eine umfangreiche Naturgeschichte: A History of the Earth and Animated Nature, die postum 1774 erschien und bis Anfang des 20. Jahrhunderts mehrere Auflagen erfuhr. Das achtbändige Werk erlangte in England eine ähnliche Popularität wie Brehms Tierleben als „der Brehm“ in Deutschland.

Biografisches[Bearbeiten]

Oliver Goldsmiths Grab
Statue in Dublin

Goldsmith war der Sohn eines anglikanischen Klerikers und erwarb den Bachelor of Arts 1749 am Trinity College in Dublin. Er studierte zunächst Theologie und Rechtswissenschaften, später Medizin an der Universität von Edinburgh und an der Universität von Leiden. Nach dem Abschluss arbeitete er als Assistent eines Apothekers in Leiden. Ständig in Geldnot, produzierte Goldsmith für die Verleger von London zahlreiche Texte. Mit seinen sorgfältigen Arbeiten indes erwarb er sich die Freundschaft von Samuel Johnson, mit dem er „The Club“ gründete.

Werke (Auswahl)[Bearbeiten]

  • The Vicar of Wakefield[1][2]
  • "The Citizen of the World or Letters from a Chinese Philosopher, residing in London, to his Friends in the East" (London 1762); deutsche Übersetzung, Leipzig und Weimar 1977, "Der Weltbürger oder Briefe eines in London weilenden chinesischen Philosophen an seine Freunde im fernen Osten".
  • She Stoops to Conquer[3]
  • A History of the Earth and Animated Nature[4][5]

Ehrungen[Bearbeiten]

Der irische Bildhauer John Henry Foley fertigte eine Bronzestatue, die vor dem Trinity College in Dublin aufgestellt wurde.

Im County Westmeath nördlich von Athlone an der Nationalstraße N55 liegt das Goldsmith County, das nach ihm benannt ist. Das „County“ bezeichnet jedoch keine politische Verwaltungseinheit im herkömmlichen Sinn, sondern ist eine rein touristische Bezeichnung.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Oliver Goldsmith – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikisource: Oliver Goldsmith – Quellen und Volltexte

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. The Vicar of Wakefield (englisch; von Project Gutenberg)
  2. The Vicar of Wakefield als freies Hörbuch (englisch) bei LibriVox
  3. She Stoops to Conquer (englisch; von Project Gutenberg)
  4. A History of the Earth and Animated Nature, Bd. III; Ausgabe 1816
  5. Erläuterungen zu An History of the Earth and Animated Nature (englisch)