Olivia Cole

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Olivia Cole (* 26. November 1942 in Memphis, Tennessee) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Emmy-Gewinnerin.

Cole spielte 1979 die Hauptrolle in dem Vierteiler Weißes Haus, Hintereingang. 1987 spielte sie die Sklavin Maum Sally in Fackeln im Sturm. Für diese Rolle erhielt Cole 1987 den Emmy (Outstanding Single Performance by a Supporting Actress in a Comedy or Drama Series).

Nach mehreren Rollen in zahlreichen Fernsehserien und einigen Filmen zog sich Cole 1995 zurück. Ab 2007 übernahm Cole wieder einzelne Rollen.

Weblinks[Bearbeiten]

Olivia Cole in der Internet Movie Database (englisch)