Olutanga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Olutanga
Lage von Olutanga in der Provinz Zamboanga Sibugay
Karte
Basisdaten
Region: Zamboanga Peninsula
Provinz: Zamboanga Sibugay
Barangays: 19
Distrikt: 3. Distrikt von Zamboanga Sibugay
PSGC: 098310000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 4037
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 28.717
Zensus 1. Mai 2010
Koordinaten: 7° 20′ N, 122° 50′ O7.3333333333333122.83333333333Koordinaten: 7° 20′ N, 122° 50′ O
Geographische Lage auf den Philippinen
Olutanga (Philippinen)
Olutanga
Olutanga

Olutanga ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Zamboanga Sibugay. Sie hat 28.717 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010).

Baranggays[Bearbeiten]

Olutanga ist politisch in 19 Baranggays unterteilt.

  • Bateria
  • Calais (Kalines)
  • Esperanza
  • Fama
  • Galas
  • Gandaan
  • Kahayagan
  • Looc Sapi
  • Matim
  • Noque
  • Pulo Laum
  • Pulo Mabao
  • San Isidro
  • San Jose
  • Santa Maria
  • Solar (Pob.)
  • Tambanan
  • Villacorte
  • Villagonzalo