Olympische Sommerspiele 1920/Teilnehmer (Belgien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

BEL

BEL
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
14 11 11

Belgien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1920 in Antwerpen, Belgien mit einer Delegation von 336 Sportlern teil. Dabei konnten die Athleten 14 Gold-, elf Silber- und elf Bronzemedaillen gewinnen.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Goldmedaille Gold[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Edmond Cloetens Bogenschießen Festes Vogelziel, großer Vogel, Einzel
Hubert Van Innis Bogenschießen Bewegliches Vogelziel, 28 m, Einzel
Bewegliches Vogelziel, 33 m, Einzel
Edmond van Moer Bogenschießen Festes Vogelziel, kleiner Vogel, Einzel
Edmond Cloetens
Louis van de Perck
Firmin Flamand
Edmond van Moer
Joseph Hermans
Auguste van de Verve
Bogenschießen Festes Vogelziel, kleiner Vogel, Mannschaft
Edmond Cloetens
Louis van de Perck
Firmin Flamand
Edmond van Moer
Joseph Hermans
Auguste van de Verve
Bogenschießen Festes Vogelziel, großer Vogel, Mannschaft
Hubert Van Innis
Pierre van Thielt
Louis van Beeck
Jérôme De Mayer
Alphonse Allaert
Louis Delcon
Edmond de Knibber
Louis Fierens
Bogenschießen Bewegliches Vogelziel, 33 m, Mannschaft
Hubert Van Innis
Pierre van Thielt
Jérôme De Mayer
Alphonse Allaert
Edmond de Knibber
Louis Delcon
Louis van Beeck
Louis Fierens
Bogenschießen Bewegliches Vogelziel, 50 m, Mannschaft
Jan De Bie (Torwart)
Félix Balyu
Désiré Bastin
Mathieu Bragard
Robert Coppée
André Fierens
Emile Hanse
Georges Hebdin
Henri Larnoe
Joseph Musch
Fernand Nizot
Armand Swartenbroeks
Louis Van Hege
Oscar Verbeeck
William Maxwell (Trainer)
Fußball Männer
Frans de Haes Gewichtheben Federgewicht
Henry George Radsportler 50 km
Jos Bouckaert Reiten Kunstreiten, Einzel
Daniel Bouckaert
Louis Finet
van Ranst
van Schauwbroeck
van Cauwenberg
Reiten Kunstreiten, Mannschaft
Frédéric Bruynseels
Émile Cornellie
Florimond Cornellie
Segeln 6-Meter-Klasse Typ 1907

Silbermedaille Silber[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Hubert Van Innis Bogenschießen Bewegliches Vogelziel, 50 m, Einzel
Louis van de Perck Bogenschießen Festes Vogelziel, kleiner Vogel, Einzel
Festes Vogelziel, großer Vogel, Einzel
Hubert Van Innis
Alphonse Allaert
Edmond de Knibber
Louis Delcon
Jérôme De Mayer
Pierre van Thielt
Louis Fierens
Louis van Beeck
Bogenschießen Bewegliches Vogelziel, 28 m, Mannschaft
Paul Anspach
Victor Boin
Joseph De Craecker
Ernest Gevers
Felix Goblet d’Aviella
Philippe Le Hardy de Beaulieu
Orphile de Montigny
Léon Tom
Maurice De Wee
Fechten Degen, Mannschaft
Louis Williquet Gewichtheben Leichtgewicht
André Coumans auf "Lisette"
Henri Laame auf "Biscuit"
Herman de Gaiffier d’Hestroy auf "Miss"
Herman d'Oultromont auf "Lord Kitchener"
Reiten Springreiten, Mannschaft
Albert Bosquet
Joseph Cogels
Emile Dupont
Henri Quersin
Louis van Tilt
Edouard Fesinger
Schießen Tontaubenschießen Mannschaft
Léon Huybrechts
Charles van den Bussche
John Klotz
Segeln 6-Meter-Klasse Typ 1919
Eugenius Auwerkerken
Théophile Bauer
François Claessens
Augustus Cootmans
Frans Gibens
Albert Haepers
Dominique Jacobs
Félicien Kempeneers
Jules Labéeu
Hubert Lafortune
Auguste Landrieu
Charles Lannie
Constant Loriot
Nicolas Maerloos
Ferdinand Minnaert
Louis Stoop
Jean Van Guysse
Alphonse Van Mele
François Verboven
Jean Verboven
Julien Verdonck
Joseph Verstraeten
Georges Vivex
Julianus Wagemans
Turnen Mannschaftsmehrkampf
Albert Durant
Gérard Blitz
Maurice Blitz
Joseph Pletincx
Paul Gailly
Pierre Nijs
René Bauwens
Pierre Dewin
Wasserball Männer

Bronzemedaille Bronze[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Firmin Flamand Bogenschießen Festes Vogelziel, großer Vogel, Einzel
Joseph Hermans Bogenschießen Festes Vogelziel, kleiner Vogel, Einzel
Georges Florimond Rooms Gewichtheben Leichtgewicht
André Becquet
Pierre Chibert
Raoul Daufresne de la Chevalerie
Fernand de Montigny
Charles Delelienne
Louis Diercxsens
Robert Gevers
Adolphe Goemaere
Charles Gniette
Raymond Keppens
René Strauwen
Pierre Valcke
Maurice van den Bemden
Jean van Nerom
Hockey Männer
Albert de Buinne
André Vercruysse
Jean Janssens
Albert Wyckmans
Radsport Mannschaftsfahren (175 km)
Louis Finet Reiten Kunstreiten, Einzel
Jules Bonvalet auf "Weppelghem"
Oswald Lints auf "Martha"
Jacques Misonne auf "Gaucho"
Roger Moeremans d’Emaüs auf "Sweet Girl"
Reiten Vielseitigkeit, Mannschaft
Gerard Blitz Schwimmen 100 m Rücken
Albert Grisar
Willy de l'Arbre
Léopold Standaert
Henri Weewauters
Georges Hellebuyck
Segeln 8-Meter-Klasse Typ 1919
Georges Bourgignon
Alphonse Ducatillon
Remy Maertens
Christin Piek
Henri Pintens
Charles van den Broeck
Francois van Hoorenbeck
Gustave Wuyts
Tauziehen Männer
Paul Arets
Léon Bronckaert
Léopold Clabots
Jean-Baptiste Claessens
Léon Darrien
Lucien Dehoux
Ernest Deleu
Émile Duboisson
Ernest Dureuil
Joseph Fiems
Marcel Hansen
Louis Henin
Omer Hoffman
Félix Logiest
Charles Marschaelcke
René Paenhuysen
Arnold Pierrot
René Pinchart
Gaspar Pirotte
Augustien Pluys
Léopold Son
Édouard Taeymans
Pierre Thiriar
Henri Verhavert
Turnen Schwedisches System

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Bogenschießen Bogenschießen[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Punkt Platz
Edmond Cloetens Festes Vogelziel, großer Vogel, Einzel 13 Goldmedaille Olympiasieger
Festes Vogelziel, kleiner Vogel, Einzel 4 Fünfter
Firmin Flamand Festes Vogelziel, großer Vogel, Einzel 7 Bronzemedaille Dritter
Festes Vogelziel, kleiner Vogel, Einzel 5 Vierter
Joseph Hermans Festes Vogelziel, großer Vogel, Einzel 5 Fünfter
Festes Vogelziel, kleiner Vogel, Einzel 6 Bronzemedaille Dritter
Louis van de Perck Festes Vogelziel, großer Vogel, Einzel 11 Silbermedaille Zweiter
Festes Vogelziel, kleiner Vogel, Einzel 8 Silbermedaille Zweiter
Auguste van de Verre Festes Vogelziel, großer Vogel, Einzel 3 Sechster
Festes Vogelziel, kleiner Vogel, Einzel 1 Sechster
Hubert Van Innis Bewegliches Vogelziel, 50 m, Einzel 106 Silbermedaille Zweiter
Bewegliches Vogelziel, 33 m, Einzel 139 Goldmedaille Olympiasieger
Bewegliches Vogelziel, 28 m, Einzel 172 Goldmedaille Olympiasieger
Edmond van Moer Festes Vogelziel, großer Vogel, Einzel 6 Vierter
Festes Vogelziel, kleiner Vogel, Einzel 11 Goldmedaille Olympiasieger
Edmond Cloetens
Firmin Flamand
Joseph Hermans
Louis Van De Perck
Auguste Van De Verre
Edmond Van Moer
Festes Vogelziel, großer Vogel, Mannschaft 31 Goldmedaille Olympiasieger
Festes Vogelziel, kleiner Vogel, Mannschaft 25 Goldmedaille Olympiasieger
Alphonse Allaert
Edmond De Knibber
Jérome De Maeyer
Louis Delcon
Louis Fierens
Louis Van Beeck
Hubert Van Innis
Pierre Van Thielt
Bewegliches Vogelziel, 50 m, Mannschaft 2701 Goldmedaille Olympiasieger
Bewegliches Vogelziel, 33 m, Mannschaft 2958 Goldmedaille Olympiasieger
Bewegliches Vogelziel, 28 m, Mannschaft 2924 Silbermedaille Zweiter

Boxen Boxen[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Kampf um Platz 3
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Platz
Jules Androt Fliegengewicht (bis 50,80 kg) nicht ausgetragen Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Zivic
Verloren
nicht erreicht Neunter
Philippe Bouvy Federgewicht (bis 57,15 kg) Freilos NiederlandeNiederlande Hesterman
Gewonnen
FrankreichFrankreich Gachet
Verloren
nicht erreicht Fünfter
Alfons Bouwens Bantamgewicht (bis 53,50 kg) nicht ausgetragen Sudafrika 1910Südafrikanische Union Walker
Verloren
nicht erreicht Neunter
Joseph Charpentier Fliegengewicht (bis 50,80 kg) nicht ausgetragen NorwegenNorwegen Kjellberg
Gewonnen
FrankreichFrankreich Albert
Verloren
nicht erreicht Fünfter
Victor Creusen Schwergewicht (über 79,38 kg) nicht ausgetragen Freilos Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Spengler
Verloren
nicht erreicht Fünfter
René De Smet Weltergewicht (bis 66,68 kg) Freilos DanemarkDänemark Suhr
Verloren
nicht erreicht Neunter
Henri Hébrants Bantamgewicht (bis 53,50 kg) nicht ausgetragen Freilos Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vogel
Gewonnen
Kanada 1868Kanada Graham
Verloren
Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland McKenzie
Verloren
Vierter
Antoine Masson Mittelgewicht (bis 72,57 kg) Freilos Kanada 1868Kanada Prud'Homme
Verloren
nicht erreicht Neunter
Jean Neys Leichtgewicht (bis 61,24 kg) nicht ausgetragen DanemarkDänemark Johansen
Verloren
nicht erreicht Neunter
Georges Simonon Mittelgewicht (bis 72,57 kg) FrankreichFrankreich Dortet
Verloren
nicht erreicht 17.
Julien Van Muyzen Leichtgewicht (bis 61,24 kg) nicht ausgetragen Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Giunchi
Gewonnen
Sudafrika 1910Südafrikanische Union Beland
Verloren
nicht erreicht Fünfter
Roger Vincken Federgewicht (bis 57,15 kg) Freilos Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Garzena
Verloren
nicht erreicht Neunter
Georges Werll Weltergewicht (bis 66,68 kg) Freilos Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Clark
Verloren
nicht erreicht Neunter

Eishockey Eishockey[Bearbeiten]

Eiskunstlauf Eiskunstlauf[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Georgette Herbos
Georges Wagemans
Paare 41,5 Sechster

Fechten Fechten[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Erste Runde Viertelfinale Halbfinale Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Marcel Berré Florett, Einzel nicht ausgetragen 2–4 Vierter nicht erreicht
Victor Boin Degen, Einzel 4–2 Dritter 3–7 Achter nicht erreicht
Charles Crahay Florett, Einzel nicht ausgetragen 3–1 Zweiter 2–3 Vierter nicht erreicht
Marcel Cuypers Florett, Einzel nicht ausgetragen 6–2 Zweiter 2–3 Vierter nicht erreicht
Joseph de Craecker Degen, Einzel 4–4 Dritter 5–5 Siebter nicht erreicht
Orphile de Montigny Degen, Einzel 7–1 Erster 6–4 Dritter 4–7 Siebter nicht erreicht
Florett, Einzel nicht ausgetragen 5–0 Erster 4–1 Erster 6–5 Sechster
Robert de Schepper Florett, Einzel nicht ausgetragen 3–2 Dritter 1–4 Fünfter nicht erreicht
Maurice Dewee Degen, Einzel 4–3 Zweiter 6–5 Dritter 3–8 Zehnter nicht erreicht
Charles Delporte Degen, Einzel 6–2 Erster 5–5 Sechster 4–7 Fünfter 3–8 Zehnter
Emile Dufrane Florett, Einzel nicht ausgetragen 3–3 Vierter nicht erreicht
Robert Feyerick Säbel, Einzel nicht ausgetragen 3–3 Zweiter 3–3 Fünfter nicht erreicht
Ernest Gevers Degen, Einzel 4–5 Vierter 6–5 Dritter 7–4 Erster 6–5 Vierter
Félix Goblet Degen, Einzel 8–1 Erster 5–3 Fünfter 6–5 Zweiter 3–8 Zehnter
Säbel, Einzel nicht ausgetragen 4–3 Dritter 0–6 Siebter nicht erreicht
Robert Hennet Säbel, Einzel nicht ausgetragen 5–3 Zweiter 3–3 Vierter 5–6 Siebter
Charles Pape Florett, Einzel nicht ausgetragen 3–5 Sechster nicht erreicht
Alexis Simonson Säbel, Einzel nicht ausgetragen 1–6 Siebter nicht erreicht
Léon Tom Degen, Einzel 2–5 Siebter nicht erreicht
Säbel, Einzel nicht ausgetragen 6–1 Erster 4–2 Zweiter 5–6 Sechster
Jean Verbrugghe Florett, Einzel nicht ausgetragen 5–1 Zweiter 1–4 Fünfter nicht erreicht
Pierre Calle
Charles Delporte
Harry Dombeeck
Robert Feyerick
Robert Hennet
Alexis Simonson
Léon Tom
Säbel, Mannschaft nicht ausgetragen 4–3 Vierter
Marcel Berré
Charles Crahay
Marcel Cuypers
Orphile de Montigny
Émile de Schepper
Robert Hennet
Charles Pape
Léon Tom
Florett, Mannschaft nicht ausgetragen 1–4 Vierter nicht erreicht
Paul Anspach
Victor Boin
Joseph de Craecker
Orphile de Montigny
Maurice de Wee
Ernest Gevers
Félix Goblet
Philippe le Hardy
Léon Tom
Degen, Mannschaft nicht ausgetragen 4–1 Erster 4–1 Silbermedaille Zweiter

Fußball Fußball[Bearbeiten]

Gewichtheben Gewichtheben[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
François de Haes Federgewicht (bis 60 kg) 220,0 Goldmedaille Olympiasieger
Lionel de Haes Federgewicht (bis 60 kg) 190,0 Siebter
Georges de Proft Mittelgewicht (bis 75 kg) DNF
Marcel Marchand Mittelgewicht (bis 75 kg) 205,0 Siebter
Georges Rooms Leichtgewicht (bis 67,5 kg) 230,0 Bronzemedaille Dritter
Lionel van den Roye Leichtschwergewicht (bis 82,5 kg) 227,5 Achter
Louis Williquet Leichtgewicht (bis 67,5 kg) 240,0 Silbermedaille Zweiter

Hockey Hockey[Bearbeiten]

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorlauf Viertelfinale Halbfinale Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Lucien Bangels 1500 m nicht ausgetragen DNF nicht erreicht
Oscar Blansaer Marathon nicht ausgetragen 3:20:00,0 h 34.
Paul Brochart 100 m 11,4 s Erster k. A. Zweiter k. A. Vierter nicht erreicht
200 m 23,2 s Erster 23,1 s Zweiter DNS nicht erreicht
Auguste Broos Marathon nicht ausgetragen 2:39:25,8 h Vierter
Omar Corteyn 400 m 52,2 s Erster 52,1 s Fünfter nicht erreicht
Jean Delarge 800 m nicht ausgetragen DNF nicht erreicht
Pierre Devaux 10.000 m nicht ausgetragen 36:38,3 min Achter nicht erreicht
Antoine Doyen 10.000 m Gehen nicht ausgetragen k. A. Sechster 56:30,0 min Achter
Léon Fourneau 1500 m nicht ausgetragen 4:14,8 min Dritter 4:10,3 min Neunter
Henri Godin 800 m nicht ausgetragen k. A. Sechster nicht erreicht
Marcel Gustin 100 m k. A. Dritter nicht erreicht
200 m 24,3 s Dritter nicht erreicht
Max Houben 200 m 24,2 s Zweiter k. A. Fünfter nicht erreicht
René Joannes-Powell 110 m Hürden nicht ausgetragen k. A. Vierter nicht erreicht
Jean Lefèvre 100 m k. A. Fünfter nicht erreicht
Julien Lehouck 100 m k. A. Vierter nicht erreicht
Charles Melis Marathon nicht ausgetragen 3:00:51,0 h 27.
Jules Migeot 400 m 55,1 s Vierter nicht erreicht
François Morren 400 m 51,6 s Erster 50,8 s Vierter nicht erreicht
Léonce Oleffe 800 m nicht ausgetragen k. A. Siebter nicht erreicht
Aimé Proot 10.000 m nicht ausgetragen k. A. Neunter nicht erreicht
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen k. A. 36.
Antoine Rivez Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen k. A. 42.
Théophile Roeckaert 1500 m nicht ausgetragen k. A. Achter nicht erreicht
Jean Segers 3000 m Gehen nicht ausgetragen 14:09,2 min Sechster 13:31,1 min Neunter
10.000 m Gehen nicht ausgetragen 48:29,0 min Sechster 50:32,4 min Siebter
Omar Smet 400 m Hürden nicht ausgetragen DNF nicht erreicht
Henri Smets 5000 m nicht ausgetragen k. A. Achter nicht erreicht
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen k. A. 33.
Pierre Trullemans 5000 m nicht ausgetragen DNF nicht erreicht
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen k. A. 41.
Julien Van Campenhout 5000 m nicht ausgetragen 15:22,6 min Zweiter k. A. Neunter
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen 28:00,0 min Siebter
Joseph Van Der Wee 800 m nicht ausgetragen k. A. Fünfter nicht erreicht
Désiré Van Remortel Marathon nicht ausgetragen DNF
Paul Verlaeckt 3000 m Gehen nicht ausgetragen k. A. Siebter nicht erreicht
10.000 m Gehen nicht ausgetragen DSQ nicht erreicht
François Vyncke 5000 m nicht ausgetragen k. A. Siebter nicht erreicht
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen k. A. 37.
Charles Wiggers 3000 m Gehen nicht ausgetragen k. A. Neunter nicht erreicht
10.000 m Gehen nicht ausgetragen DSQ nicht erreicht
Paul Brochart
Max Houben
Julien Lehouck
Omer Smet
4 × 100 m Staffel nicht ausgetragen 43,7 s Vierter nicht erreicht
Omar Corteyn
Jules Migeot
François Morren
Omar Smet
4 × 400 m Staffel nicht ausgetragen 3:38,8 min Erster 3:24,9 min Sechster
Lucien Bangels
Claude Otterbeen
Henri Smets
Pierre Trullemans
Julien Van Campenhout
François Vyncke
3000 m Mannschaft nicht ausgetragen 30 Vierter nicht erreicht
Aimé Proot
Antoine Rivez
Henri Smets
Pierre Trullemans
Julien Van Campenhout
François Vyncke
Crosslauf, Mannschaftswertung nicht ausgetragen 48 Sechster
Athlet Disziplin Vorlauf Final
Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Gustave De Bruyne Weitsprung 6,20 m 18. nicht ausgetragen nicht erreicht
Arthur Delaender Diskuswurf 32,00 m 16. nicht ausgetragen nicht erreicht
Speerwurf 36,25 m 25. nicht ausgetragen nicht erreicht
Adolphe Hauman Speerwurf 42,58 m 18. nicht ausgetragen nicht erreicht
Jean Hénault Hochsprung 1,65 m 16. nicht ausgetragen nicht erreicht
Georges Henrion Hochsprung 1,70 m 14. nicht ausgetragen nicht erreicht
René Joannes-Powell Stabhochsprung 3,60 m Erster nicht ausgetragen 3,30 m 13.
Jean Lefèvre Weitsprung 5,79 m 24. nicht ausgetragen nicht erreicht
Speerwurf 39,00 m 22. nicht ausgetragen nicht erreicht
Julien Lehouck Weitsprung 5,76 m 25. nicht ausgetragen nicht erreicht
Jean Mahy Hochsprung 1,65 m 16. nicht ausgetragen nicht erreicht
Émile Muller Speerwurf 40,24 m 20. nicht ausgetragen nicht erreicht
Léon Pothier Kugelstoßen 10,10 24. nicht ausgetragen nicht erreicht
Gaston Wuyts Kugelstoßen 11,045 m 18. nicht ausgetragen nicht erreicht
Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
René Joannes-Powell Zehnkampf nicht ausgetragen 5091,520 Punkte Elfter

Polo Polo[Bearbeiten]

Radsport Radsport[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Albert de Bunné Einzelzeitfahren (175 km) nicht ausgetragen 4:45:23,4 h Fünfter
Jean Janssens Einzelzeitfahren (175 km) nicht ausgetragen 4:44:20,6 h Vierter
André Vercruysse Einzelzeitfahren (175 km) nicht ausgetragen 4:55:41,4 h 15.
Albert Wyckmans Einzelzeitfahren (175 km) nicht ausgetragen 5:03:19,0 h 24.
Albert de Bunné
Jean Janssens
André Vercruysse
Albert Wyckmans
Mannschaftsfahren (175 km) nicht ausgetragen 19:28:44,4 h Bronzemedaille Dritter
Athlet Disziplin Vorlauf Viertelfinale Hoffnungslauf Halbfinale Hoffnungslauf Finale Halbfinale Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Binard Sprint k. A. Zweiter k. A. Dritter k. A. Dritter nicht erreicht
Charles Cadron 50 km nicht ausgetragen k. A. Achter
Gustave Daghelinckx Sprint 13,2 s Erster k. A. Dritter k. A. Zweiter nicht erreicht
Gustave de Schryver 50 km nicht ausgetragen k. A. Achter
Félix Dockx 50 km nicht ausgetragen DNF
Henry George 50 km bgcolor=lightgray| nicht ausgetragen 1:16:42,3 h Goldmedaille Olympiasieger
L'Empereur Sprint k. A. Zweiter k. A. Dritter k. A. Zweiter nicht erreicht
John Verhoeven Sprint 13,2 s Erster k. A. Dritter k. A. Dritter nicht erreicht
Frédéric Claessens
Frans Verscheuren
Tandem nicht ausgetragen DNF nicht ausgetragen nicht erreicht
Gustave Daghelinckx
John Verhoeven
Tandem nicht ausgetragen k. A. Zweiter nicht ausgetragen nicht erreicht
Gustave Daghelinckx
Albert de Bunné
Gustave de Schryver
Jean Janssens
Charles Van Doorslaer
4000 m Mannschaftsverfolgung nicht ausgetragen 6:18,4 min Erster nicht ausgetragen 5:20,2 min Zweiter nicht erreicht Vierter

Reiten Reiten[Bearbeiten]

Athlet Pferd Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Jules Bonvalet Weppelghem Vielseitigkeit, Einzel 1392,50 Zwölfter
Springreiten, Einzel 10,00 15.
Daniel Bouckaert Kunstreiten, Einzel 30,500 Goldmedaille Olympiasieger
Victor Claes Kunstreiten, Einzel 26,163 Achter
Emmanuel de Blommaert Grizzly Dressur, Einzel 20,4375 Elfter
Ghislain de Briey Perfect Gentleman Springreiten, Einzel 13,50 21.
Ferdinand de la Serna Arsinoe Springreiten, Einzel 6,00 Fünfter
Gaston de Trannoy Bouton d'Or Dressur, Einzel 23,1250 Siebter
Louis Finet Kunstreiten, Einzel 29,000 Bronzemedaille Dritter
Oswald Lints Martha Vielseitigkeit, Einzel 1515,00 Zehnter
Jacques Misonne Gaucho Vielseitigkeit, Einzel 1282,50 17.
Springreiten, Einzel 23,25 25.
Roger Moeremans d'Emaüs Sweet Girl Vielseitigkeit, Einzel 1652,50 Vierter
Springreiten, Einzel 7,00 Siebter
Albert van Cauwenberg Kunstreiten, Einzel 26,666 Sechster
van Ranst Kunstreiten, Einzel 28,000 Vierter
van Schauwenbroeck Kunstreiten, Einzel 27,250 Fünfter
Daniel Bouckaert
Louis Finet
van Ranst
Kunstreiten, Mannschaft 87,500 Goldmedaille Olympiasieger
Jules Bonvalet
Oswald Lints
Jacques Misonne
Roger Moeremans d'Emaüs
Weppelghem
Martha
Gaucho
Sweet Girl
Vielseitigkeit, Mannschaft 4560,00 Bronzemedaille Dritter
André Coumans
Herman de Gaiffier d'Hestroy
Herman d'Oultromont
Henri Laame
Lisette
Miss
Lord Kitchener
Biscuit
Springreiten, Mannschaft 16,25 Silbermedaille Zweiter

Ringen Ringen[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Kampf um Bronze Platz
Freistil
Pierre Derkinderen Mittelgewicht (bis 75 kg) Freilos Agypten 1882Ägypten Rahmy
Gewonnen
FinnlandFinnland Penttala
Verloren
nicht erreicht Fünfter
Frits Janssens Mittelgewicht (bis 75 kg) Freilos FrankreichFrankreich Angelot
Gewonnen
FinnlandFinnland Leino
Verloren
nicht erreicht Fünfter
Hyacinthe Roosen Halbschwergewicht (bis 82,5 kg) nicht ausgetragen FinnlandFinnland Gallén
Verloren
nicht erreicht Neunter
Henri Snoeck Halbschwergewicht (bis 82,5 kg) nicht ausgetragen Sudafrika 1910Südafrikanische Union van Rensburg
Verloren
nicht erreicht Neunter
Auguste Thys Leichtgewicht (bis 67,5 kg) nicht ausgetragen Freilos Freilos FinnlandFinnland Anttila
Verloren
Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Wright
Verloren
Vierter
Athlet Disziplin Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Platz
Viertelfinale um Silber Halbfinale um Silber Finale im Silber
Viertelfinale um Bronze Halbfinale um Bronze Finale um Bronze
griechisch-römischer Stil
Alexandre Boumans Federgewicht (bis 60 kg) NiederlandeNiederlande Roels
Gewonnen
Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Vaglio
Gewonnen
Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Porro
Gewonnen
FinnlandFinnland Friman
Verloren
nicht erreicht Fünfter
nicht ausgetragen Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Gallery
Gewonnen
FinnlandFinnland Kähkönen
Verloren
Freilos SchwedenSchweden Svensson
Verloren
nicht erreicht
Oscar Cornelis Mittelgewicht (bis 75 kg) FinnlandFinnland Perttilä
Verloren
nicht erreicht nicht erreicht 19.
nicht erreicht
nicht erreicht
Henri Dierickx Federgewicht (bis 60 kg) EstlandEstland Pütsep
Verloren
nicht erreicht nicht erreicht 17.
nicht erreicht
nicht erreicht
Frits Janssens Leichtgewicht (bis 67,5 kg) Freilos Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Swigart
Gewonnen
FinnlandFinnland Väre
Verloren
nicht erreicht Vierter
DanemarkDänemark Christiansen
Gewonnen
FinnlandFinnland Tamminen
Verloren
nicht erreicht
Freilos NorwegenNorwegen Frydenlund
Gewonnen
NorwegenNorwegen Andersen
Verloren
Auguste Savonnet Leichtgewicht (bis 67,5 kg) Freilos DanemarkDänemark Frisenfeldt
Verloren
nicht erreicht Zwölfter
nicht erreicht
nicht erreicht
Henri Snoeck Halbschwergewicht (bis 82,5 kg) Freilos Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Kocián
Gewonnen
NiederlandeNiederlande Sint
Veröprem
nicht erreicht Siebter
nicht ausgetragen nicht erreicht
nicht ausgetragen
Maurice Vanderleenden Mittelgewicht (bis 75 kg) Freilos Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Zanoline
Gewonnen
SchwedenSchweden Westergren
Verloren
nicht erreicht Neunter
LuxemburgLuxemburg Dechmann
Gewonnen
FinnlandFinnland Perttilä
Verloren
nicht erreicht
nicht erreicht
Eduard van den Bril Schwergewicht (über 82,5 kg) Freilos SchwedenSchweden Nilsson
Verloren
nicht erreicht Zwölfter
nicht erreicht
nicht ausgetragen
Emile Wahlem Halbschwergewicht (bis 82,5 kg) Freilos Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Cardinale
Gewonnen
FinnlandFinnland Rajala
Gewonnen
NiederlandeNiederlande Sint
Verloren
nicht erreicht Sechster
nicht ausgetragen nicht erreicht
nicht ausgetragen

Rudern Rudern[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Viertelfinale Halbfinale Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Jacques Haller Einer k. A. Dritter nicht erreicht
Georges Léonet
Emile Sadzawska
Doppelzweier nicht ausgetragen k. A. Zweiter nicht erreicht
Georges van den Bossche
Oscar van den Bossche
Guillaume Visser (Steuermann)
Zweier mit Steuermann nicht ausgetragen 8:25,0 min Zweiter nicht erreicht
Adrien D'Hondt
Robert Demulder
Jean Van Silfhout
Léon Vleurinck
Roger Moeremans d'Emaüs (Steuermann)
Vierer mit Steuermann nicht ausgetragen 7:40,0 min Zweiter nicht erreicht
Daniël Clarembaux
Julien Crickx
Gustave De Mulder
Jozef Hermans
Charles Lalemand
Maurice Requillé
René Smet
Félix Taymans
Jules Crickx (Steuermann)
Achter 6:40,0 min Zweiter nicht erreicht

Schießen Schießen[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Conrad Andriaenssens Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m k. A.
Louis Andrieu Kleinkaliber Einzel 50 m k. A.
Arthur Balbaert Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m k. A.
Albert Bosquet Tontaubenschießen 84 Neunter
Philippe Cammaerts Kleinkaliber Einzel 50 m k. A.
Émile Dupont Tontaubenschießen 84 Neunter
Joseph Haesaerts Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m k. A.
François Heyens Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m k. A.
Joseph Janssens Armeegewehr stehend 300 m 54 Fünfter
Henri Quersin Tontaubenschießen 85 Siebter
Victor Robert Kleinkaliber Einzel 50 m k. A.
Paul Van Asbroeck Scheibenpistole 50 m 466 Siebter
Kleinkaliber Einzel 50 m k. A.
Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m k. A.
Norbert Van Molle Kleinkaliber Einzel 50 m k. A.
Conrad Andriaenssens
Arthur Balbaert
François Ceulemans
Joseph Haesaerts
Paul Van Asbroeck
Armeegewehr liegend 600 m Mannschaft 264 Zehnter
Armeegewehr liegend 300 und 600 m Mannschaft 469 14.
Conrad Andriaenssens
Arthur Balbaert
Joseph Haesaerts
François Heyens
Paul Van Asbroeck
Armeerevolver 50 m Mannschaft 2229 Fünfter
Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m Mannschaft 3939 Zwölfter
Conrad Andriaenssens
Joseph Janssens
Vincent Libert
Louis Ryskens
Paul Van Asbroeck
Armeegewehr liegend 300 m Mannschaft 264 14.
Armeegewehr stehend 300 m Mannschaft 217 Zwölfter
Louis Andrieu
Philippe Cammaerts
Victor Robert
Paul Van Asbroeck
Norbert Van Molle
Kleinkaliber 50 m Mannschaft 1785 Sechster
Robert Andrieux
Joseph Bastin
Philippe Cammaerts
Léon De Coster
Paul Van Asbroeck
Norbert Van Molle
Armeerevolver 30 m Mannschaft 1221 Siebter
Albert Bosquet
Joseph Cogels
Émile Dupont
Edouard Fesinger
Henri Quersin
Louis Van Tilt
Tontaubenschießen Mannschaft 503 Silbermedaille Zweiter

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Viertelfinale Halbfinale Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Männer
Gérard Blitz 100 m Freistil k. A. Siebter nicht erreicht
200 m Rücken NA 1:18,6 min zweiter 1:19,0 min Bronzemedaille Dritter
Félicien Courbet 200 m Brust k. A. Siebter nicht erreicht
400 m Brust 7:20,0 min Dritter nicht erreicht
Paul De Backer 1500 m Freistil 26:46,4 min Zweiter k. A. Sechster nicht erreicht
Édouard Henry 200 m Brust 3:18,0 min Dritter nicht erreicht
400 m Brust k. A. Fünfter nicht erreicht
Gaspard Lemaire 100 m Rücken nicht ausgetragen 1:28,0 min Dritter nicht erreicht
Paul Neeckx 200 m Brust 3:16,6 min Dritter k. A. Fünfter nicht erreicht
Édouard Van Haelen 200 m Brust 3:22,6 min Dritter nicht erreicht
400 m Brust k. A. Vierter nicht erreicht
Martial Van Schelle 100 m Freistil k. A. Vierter nicht erreicht
René Bauwens
Gérard Blitz
Joseph Cludts
Jean-Pierre Vermetten
4 × 200 m Freistil Staffel nicht ausgetragen 11:12,2 min Dritter nicht erreicht
Athlet Disziplin Halbfinale Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Frauen
Germaine Van Dievoet 100 m Freistil nicht ausgetragen k. A. Vierte nicht erreicht

Segeln Segeln[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Erstes Rennen Zweites Rennen Drittes Rennen Total
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz Punkte Platz
Raymond Bauwens
Louis Depière
Willy Valcke
6-Meter-Klasse Typ 1907 k. A. Vierter
Frédéric Bruynseels
Emile Cornellie
Florimond Cornellie
6-Meter-Klasse Typ 1907 k. A. Goldmedaille Olympiasieger
Léon Huybrechts
John Klotz
Charles van den Bussche
6-Meter-Klasse Typ 1919 k. A. Silbermedaille Zweiter
Willy de l'Arbre
Albert Grisar
Georges Hellebuyck
Léopold Standaert
Henri Weewauters
8-Meter-Klasse Typ 1919 k. A. Bronzemedaille Dritter

Tauziehen Tauziehen[Bearbeiten]

Turnen Turnen[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
François Gibens Einzelmehrkampf 83,08 Elfter
Félicien Kempeneers Einzelmehrkampf 86,25 Vierter
Charles Lannie Einzelmehrkampf 78,95 19.
François Verboven Einzelmehrkampf 80,42 17.
Julianus Wagemans Einzelmehrkampf 83,58 Neunter
Eugenius Auwerkerken
Théophile Bauer
François Claessens
Augustus Cootmans
Frans Gibens
Albert Haepers
Domien Jacob
Félicien Kempeneers
Jules Labéeu
Hubert Lafortune
Auguste Landrieu
Charles Lannie
Constant Loriot
Nicolaas Moerloos
Ferdinand Minnaert
Louis Stoop
Jean Van Guysse
Alphonse Van Mele
François Verboven
Jean Verboven
Julien Verdonck
Joseph Verstraeten
Georges Vivex
Julianus Wagemans
Mannschaftsmehrkampf 346,765 Silbermedaille Zweiter
Paul Arets
Léon Bronckaert
Léopold Clabots
Jean Baptiste Claessens
Léon Darrien
Lucien Dehoux
Ernest Deleu
Emil Duboisson
Ernest Dureuil
Joseph Fiems
Marcel Hansen
Louis Henin
Omer Hoffman
Félix Logiest
Charles Marschaelcke
René Paenhuysen
Arnold Pierret
René Pinchart
Gaspar Pirotte
Augusten Pluys
Léopold Son
Edouard Taeymans
Pierre Thitiar
Henri Verhavert
Schwedisches System 1094,000 Bronzemedaille Dritter

Wasserball Wasserball[Bearbeiten]

Wasserspringen Wasserspringen[Bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorrunde Finale
Punkte Ergebnis Platz Punkte Ergebnis Platz
Männer
Joseph Callens Kunstspringen 1 m und 3 m 30 476,40 Sechster nicht erreicht
Joseph De Sonay Turmspringen 3 m und 10 m 35 129,0 Siebter nicht erreicht
Fernand Sauvage Turmspringen 3 m und 10 m 17 145,5 Dritter 34 148,5 Siebter

Weblinks[Bearbeiten]