Olympische Sommerspiele 1920/Tennis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe
Tennis

Bei den VII. Olympischen Spielen 1920 in Antwerpen wurden fünf Wettbewerbe im Tennis ausgetragen.

Männer[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Platz Land Spieler
1 Sudafrika 1912Südafrikanische Union Südafrikanische Union Louis Raymond
2 JapanJapan Japan Kumagai Ichiya
3 Sudafrika 1912Südafrikanische Union Südafrikanische Union Charles Winslow
4 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Vereinigtes Königreich Oswald Turnbull
5 Spanien 1875Spanien Spanien Manuel Alonso
Sudafrika 1912Südafrikanische Union Südafrikanische Union George Dodd
Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Vereinigtes Königreich Francis Lowe
SchwedenSchweden Schweden Jarl Malström


Viertelfinale Halbfinale Finale
                   
       
  Malström   3 3 1
  Raymond   6 6 6  
  Raymond   2 1 6 6 6
    Turnbull   6 3 2 6 2  
  Turnbull   0 7 4 6 7
  Alonso   6 5 6 3 5  
  Raymond   5 6 7 6
    Kumagae   7 4 5 4
  Kumagae   7 6 6
  Dodd   5 1 1  
  Kumagae   6 6 6 Spiel um Platz drei
    Winslow   2 2 2  
  Lowe   4 6 4 6 2   Turnbull  
  Winslow   6 3 6 4 6     Winslow  

Doppel[Bearbeiten]

Platz Land Spieler
1 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Vereinigtes Königreich Oswald Turnbull
Max Woosnam
2 JapanJapan Japan Kashio Seiichirō
Kumagai Ichiya
3 Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Frankreich Pierre Albarran
Max Décugis
4 Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Frankreich François Blanchy
Jacques Brugnon
5 Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Italien Mino Balbi
Cesare Colombo
Sudafrika 1912Südafrikanische Union Südafrikanische Union Cecil Blackbeard
George Dodd
NorwegenNorwegen Norwegen Conrad Langaard
Jack Nielsen
Sudafrika 1912Südafrikanische Union Südafrikanische Union Brian Norton
Louis Raymond


Viertelfinale Halbfinale Finale
                   
       
  Blanchy / Brugnon   6 6 6
  Langaard / Nielsen   1 1 3  
  Blanchy / Brugnon   4 6 3 1
    Kashio / Kumagae   6 4 6 6  
  Kashio / Kumagae   6 6 4 6
  Norton / Raymond   3 2 6 3  
  Kashio / Kumagae   2 7 5 5
    Turnbull / Woosnam   6 5 7 7
  Blackbeard / Dodd   6 4 4 5
  Albarran / Décugis   3 6 6 7  
  Albarran / Décugis   6 4 3 8 Spiel um Platz drei
    Turnbull / Woosnam   4 6 6 10  
  Turnbull / Woosnam   6 6 6 6   Blanchy / Brugnon  
  Balbi / Colombo   2 8 1 3     Albarran / Décugis  

Frauen[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Platz Land Spielerin
1 Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Frankreich Suzanne Lenglen
2 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Vereinigtes Königreich Dorothy Holman
3 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Vereinigtes Königreich Kathleen McKane
4 SchwedenSchweden Schweden Sigrid Fick
5 BelgienBelgien Belgien Fernande Arendt
Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Frankreich Élisabeth d'Ayen
BelgienBelgien Belgien Christine de Borman
SchwedenSchweden Schweden Lily Strömberg


Doppel[Bearbeiten]

Platz Land Spielerinnen
1 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Vereinigtes Königreich Winifred McNair
Kathleen McKane
2 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Vereinigtes Königreich Winifred Beamish
Dorothy Holman
3 Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Frankreich Suzanne Lenglen
Élizabeth d'Ayen


Mixed[Bearbeiten]

Platz Land Spieler
1 Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Frankreich Suzanne Lenglen
Max Décugis
2 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Vereinigtes Königreich Kathleen McKane
Max Woosnam
3 Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Tschechoslowakei Milada Skrbková
Ladislav Žemla



Medaillenspiegel Tennis[Bearbeiten]

Medaillenspiegel Tennis
Platz Land G S B Gesamt
1 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Vereinigtes Königreich 2 3 1 6
2 Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Frankreich 2 2 4
3 Sudafrika 1912Südafrikanische Union Südafrikanische Union 1 1 2
4 JapanJapan Japan 2 2
5 Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Tschechoslowakei 1 1