Olympische Sommerspiele 1936/Teilnehmer (Bulgarien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

BUL

BUL
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Bulgarien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1936 in Berlin mit einer Delegation von 28 Sportlern teil. Von ihnen traten 24 bei den Wettkämpfen an. Es waren keine weiblichen Athleten für das Land anwesend.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Fencing pictogram.svg Fechten[Bearbeiten]

  • Dimitar Vasilev
    Florett, Einzel: Vorrunde
    Degen, Einzel: Vorrunde
    Säbel, Einzel: Halbfinale

Athletics pictogram.svg Leichtathletik[Bearbeiten]

Cycling (road) pictogram.svg Radsport[Bearbeiten]

  • Kanyo Dzhambazov
    Straßenrennen, Einzel: 16. Platz
    Straßenrennen, Mannschaft: ??
  • Nikola Nenov
    Straßenrennen, Einzel: ??
    Straßenrennen, Mannschaft: ??
  • Gennadi Simov
    Straßenrennen, Einzel: ??
    Straßenrennen, Mannschaft: ??

Equestrian pictogram.svg Reiten[Bearbeiten]

  • Petar Angelov
    Vielseitigkeit, Einzel: 17. Platz
    Vielseitigkeit, Mannschaft: ??
  • Todor Semov
    Vielseitigkeit, Einzel: ??
    Vielseitigkeit, Mannschaft: ??

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten]

Gymnastics (artistic) pictogram.svg Turnen[Bearbeiten]

  • Neno Mirchev
    Einzelmehrkampf: 66. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 13. Platz
    Barren: 78. Platz
    Bodenturnen: 54. Platz
    Pferdsprung: 27. Platz
    Reck: 46. Platz
    Ringe: 49. Platz
    Seitpferd: 86. Platz
  • Georgi Dimitrov
    Einzelmehrkampf: 93. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 13. Platz
    Barren: 88. Platz
    Bodenturnen: 91. Platz
    Pferdsprung: 49. Platz
    Reck: 86. Platz
    Ringe: 86. Platz
    Seitpferd: 108. Platz
  • Yovcho Khristov
    Einzelmehrkampf: 96. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 13. Platz
    Barren: 91. Platz
    Bodenturnen: 98. Platz
    Pferdsprung: 93. Platz
    Reck: 99. Platz
    Ringe: 84. Platz
    Seitpferd: 95. Platz
  • Ivan Chureshki
    Einzelmehrkampf: 98. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 13. Platz
    Barren: 99. Platz
    Bodenturnen: 98. Platz
    Pferdsprung: 83. Platz
    Reck: 95. Platz
    Ringe: 74. Platz
    Seitpferd: 107. Platz
  • Pando Sidov
    Einzelmehrkampf: 99. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 13. Platz
    Barren: 103. Platz
    Bodenturnen: 96. Platz
    Pferdsprung: 99. Platz
    Reck: 97. Platz
    Ringe: 85. Platz
    Seitpferd: 97. Platz
  • Lyuben Obretenov
    Einzelmehrkampf: 101. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 13. Platz
    Barren: 97. Platz
    Bodenturnen: 95. Platz
    Pferdsprung: 95. Platz
    Reck: 104. Platz
    Ringe: 102. Platz
    Seitpferd: 104. Platz
  • Ivan Stoychev
    Einzelmehrkampf: 106. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 13. Platz
    Barren: 108. Platz
    Bodenturnen: 105. Platz
    Pferdsprung: 108. Platz
    Reck: 106. Platz
    Ringe: 90. Platz
    Seitpferd: 100. Platz

Weblinks[Bearbeiten]