Olympische Sommerspiele 1948/Teilnehmer (Portugal)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

POR

POR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 1

Portugal nahm an den Olympischen Sommerspielen 1948 in London, England mit einer Delegation von 47 Sportlern (allesamt Männer) teil.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Silbermedaille Silber[Bearbeiten]

Namen Sportart Wettkampf
Duarte De Almeida & Fernando Pinto Segeln Swallow

Bronzemedaille Bronze[Bearbeiten]

Namen Sportart Wettkampf
Luís Mena e Silva, Fernando Silva Paes & Francisco Valadas Reiten Dressur, Mannschaft

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Fechten Fechten[Bearbeiten]

  • Álvaro Pinto
    Degen, Einzel: Vorrunde
    Degen, Mannschaft: Vorrunde
  • Emílio Lino
    Degen, Einzel: Vorrunde
    Degen, Mannschaft: Vorrunde
  • Manuel Chagas
    Degen, Einzel: Vorrunde
    Degen, Mannschaft: Vorrunde

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten]

Reiten Reiten[Bearbeiten]

  • Fernando Paes
    Dressur, Einzel: 9. Platz
    Dressur, Mannschaft: Bronze Bronze
    Vielseitigkeit, Einzel: 25. Platz
    Vielseitigkeit, Mannschaft: DNF
  • Luís Silva
    Dressur, Einzel: 12. Platz
    Dressur, Mannschaft: Bronze Bronze
  • Henrique Callado
    Springreiten, Einzel: 18. Platz
    Springreiten, Mannschaft: DNF
  • João Barrento
    Springreiten, Einzel: 22. Platz
    Springreiten, Mannschaft: DNF

Rudern Rudern[Bearbeiten]

Schießen Schießen[Bearbeiten]

  • Carlos Queiroz
    Schnellfeuerpistole: 54. Platz
    Freie Scheibenpistole: 46. Platz
    Kleinkaliber, liegend: 63. Platz
  • Moysés Cardoso
    Schnellfeuerpistole: 55. Platz
    Freie Scheibenpistole: 42. Platz

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten]

Segeln Segeln[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]