Olympische Sommerspiele 1956/Teilnehmer (Luxemburg)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

LUX

LUX
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Luxemburg nahm an den Olympischen Sommerspielen 1956 in Melbourne, Australien mit einer Delegation von 11 Sportlern (10 Männer und 1 Frau) teil.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Fencing pictogram.svg Fechten[Bearbeiten]

  • Émile Gretsch
    Degen, Einzel: Halbfinale
    Degen, Mannschaft: 1. Runde
  • Roger Theisen
    Degen, Mannschaft: 1. Runde
    Säbel, Einzel: 1. Runde

Athletics pictogram.svg Leichtathletik[Bearbeiten]

Cycling (road) pictogram.svg Radsport[Bearbeiten]

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten]

Gymnastics (artistic) pictogram.svg Turnen[Bearbeiten]

  • Josy Stoffel
    Einzelmehrkampf: 30. Platz
    Barren: 46. Platz
    Boden: 29. Platz
    Pferdsprung: 23. Platz
    Reck: 29. Platz
    Ringe: 37. Platz
    Seitpferd: 12. Platz
  • Annette Krier
    Frauen, Einzelmehrkampf: 59. Platz
    Frauen, Boden: 39. Platz
    Frauen, Pferdsprung: 60. Platz
    Frauen, Schwebebalken: 59. Platz
    Frauen, Stufenbarren: 55. Platz

Weblinks[Bearbeiten]