Olympische Sommerspiele 1960/Kanu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe
Kanu

Bei den XVII. Olympischen Sommerspielen 1960 in Rom wurden insgesamt sieben Kanuwettbewerbe ausgetragen, davon fünf für Männer und zwei für Frauen.

Die Regatten fanden wie die Ruderregatten auf dem Albaner See bei Castel Gandolfo statt. Es waren Tribünen für 26.000 Zuschauer errichtet worden, die offizielle Besucherzahl bei Kanu und Rudern an allen acht Regattatagen zusammen lag bei unter 24.000 Zuschauern.

Es gab jeweils neun Bahnen mit je neun Meter Breite, die vom Start bis ins Ziel durch Bojenketten getrennt waren. Dieses Bojensystem wurde hier erstmals eingesetzt und heißt seither Albano-System.

Aus den Vorläufen kamen die erstplatzierten Kanuten in das Finale oder ins Halbfinale, die anderen Kanuten bekamen in Hoffnungsläufen eine zweite Chance. Die Teilnehmerzahlen schwankten zwischen 23 teilnehmenden Booten im Zweier-Kajak der Männer bis zu 11 teilnehmenden Booten im Zweier-Kajak der Frauen.

Männer[Bearbeiten]

Einer-Kajak 1000 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 DEN Erik Hansen 3:53,00 min
2 HUN Imre Szöllősi 3:54,02 min
3 SWE Gert Fredriksson 3:55,89 min

Finale am 29. August um 15:20 Uhr

Zweier-Kajak 1000 m[Bearbeiten]

Die Medaillengewinner auf dem Siegertreppchen
Platz Land Sportler Zeit
1 SWE Gert Fredriksson
Sven-Olov Sjödelius
3:34,73 min
2 HUN András Szente
György Mészáros
3:34,91 min
3 POL Stefan Kapłaniak
Władysław Zieliński
3:37,34 min

Finale am 29. August um 16:00 Uhr

Einer-Kajak 4x500 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 EUA Dieter Krause
Günter Perleberg
Paul Lange
Friedhelm Wentzke
7:39,43 min
2 HUN Imre Szöllősi
Imre Kemeczei
András Szente
György Mészáros
7:44,02 min
3 DEN Erik Hansen
Helmuth Sørensen
Arne Høyer
Erling Jessen
7:46,09 min

Finale am 29. August um 17:00 Uhr

Einer-Canadier 1000 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 HUN János Parti 4:33,93 min
2 URS Alexander Silajew 4:34,41 min
3 ROM Leon Rotman 4:35,87 min

Finale am 29. August um 15:40 Uhr

Zweier-Canadier 1000 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 URS Leonid Geischtor
Serhij Makarenko
4:17,94 min
2 ITA Aldo Dezi
Francesco La Macchia
4:20,77 min
3 HUN Imre Farkas
András Törő
4:20,89 min

Finale am 29. August um 16:20 Uhr

Frauen[Bearbeiten]

Einer-Kajak 500 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Zeit
1 URS Antonina Seredina 2:08,88 min
2 EUA Therese Zenz 2:09,22 min
3 POL Daniela Walkowiak 2:10,46 min

Finale am 29. August um 15:00 Uhr

Zweier-Kajak 500 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerinnen Zeit
1 URS Marija Schubina
Antonina Seredina
1:56,95 min
2 EUA Therese Zenz
Ingrid Hartmann
1:59,16 min
3 HUN Klára Fried-Bánfalvi
Vilma Egresi
2:00,25 min

Finale am 29. August um 16:40 Uhr

Literatur[Bearbeiten]