Olympische Sommerspiele 1960/Wasserspringen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe
Wasserspringen

Bei den XVII. Olympischen Spielen 1960 in Rom wurden vier Wettbewerbe im Wasserspringen ausgetragen. Austragungsort war das Schwimmstadion (Stadio del Nuoto) am Foro Italico.

Männer[Bearbeiten]

Kunstspringen 3 m[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Punkte
1 USA Gary Tobian 170,00
2 USA Samuel Hall 167,08
3 MEX Juan Botella 162,30

Finale: 29. August

Turmspringen[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Punkte
1 USA Robert Webster 165,56
2 USA Gary Tobian 165,25
3 GBR Brian Phelps 157,13

Finale: 2. September

Frauen[Bearbeiten]

Kunstspringen 3 m[Bearbeiten]

Siegerehrung im Kunstspringen, von links Pope, Krämer, Ferris
Platz Land Athlet Punkte
1 EUA Ingrid Krämer 155,81
2 USA Paula Pope 141,24
3 GBR Elisabeth Ferris 139,09

Finale: 27. August

Turmspringen[Bearbeiten]

Siegerehrung im Turmspringen, von links Pope, Krämer, Krutowa
Platz Land Athlet Punkte
1 EUA Ingrid Krämer 91,28
2 USA Paula Pope 88,94
3 URS Ninel Krutowa 86,99

Finale: 30. August