Olympische Sommerspiele 1976/Boxen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe
Boxen

Bei den XXI. Olympischen Sommerspielen 1976 in Montréal fanden Boxwettkämpfe in elf Gewichtsklassen statt.

Halbfliegengewicht (bis 48 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Jorge Hernández
2 PRK Li Byong-Uk
3 PUR Orlando Maldonado
THA Phayao Phoontharat



Fliegengewicht (bis 51 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 USA Leo Randolph
2 CUB Ramón Duvalón
3 POL Leszek Błażyński
URS David Torosjan



Bantamgewicht (bis 54 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 PRK Gu Yong-ju
2 USA Charles Mooney
3 GBR Patrick Cowdell
URS Wiktor Rybakow



Federgewicht (bis 57 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Ángel Herrera
2 GDR Richard Nowakowski
3 POL Leszek Kosedowski
MEX Juan Paredez



Leichtgewicht (bis 60 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 USA Howard Davis
2 ROM Simion Cuțov
3 YUG Ace Rusevski
URS Wassili Solomin



Halbweltergewicht (bis 63,5 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 USA Ray Leonard
2 CUB Andrés Aldama
3 BUL Wladimir Kolew
POL Kazimierz Szczerba



Weltergewicht (bis 67 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 GDR Jochen Bachfeld
2 VEN Pedro Gamarro
3 FRG Reinhard Skricek
ROM Victor Zilberman



Halbmittelgewicht (bis 71 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 POL Jerzy Rybicki
2 YUG Tadija Kačar
3 CUB Rolando Garbey
URS Wiktor Sawtschenko



Mittelgewicht (bis 75 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 USA Michael Spinks
2 URS Rufat Riskijew
3 CUB Luis Felipe Martínez
ROM Alex Năstac



Halbschwergewicht (bis 81 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 USA Leon Spinks
2 CUB Sixto Soria
3 ROM Costică Dafinoiu
POL Janusz Gortat



Schwergewicht (über 81 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Teófilo Stevenson
2 ROM Mircea Simon
3 BER Clarence Hill
USA John Tate