Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Antigua und Barbuda)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

ANT

ANT
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Antigua und Barbuda nahm bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul zum dritten Mal an den Olympischen Sommerspielen teil. Die Delegation umfasste 15 Athleten.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten]

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten]

  • Alfred Browne
    Männer, 400 m: in der 1. Runde ausgeschieden (48,92 s)
  • James Browne
    Männer, Weitsprung: 17. Platz (7,67 m)
  • Laverne Bryan
    Frauen, 800 m: in der 1. Runde ausgeschieden (2:12,18 min)
    Frauen, 1500 m: in der 1. Runde ausgeschieden (4:39,73 min)
  • Dale Jones
    Männer, 800 m: in der 1. Runde ausgeschieden (1:49,31 min)
    Männer, 1500 m: in der 1. Runde ausgeschieden (3:51,22 min)
  • Jocelyn Joseph
    Frauen, 200 m: im Viertelfinale ausgeschieden (23,59 s)
  • Howard Lindsay
    Männer, 200 m: in der 1. Runde ausgeschieden (21,78 s)
  • Barbara Selkridge
    Frauen, 400 m: in der 1. Runde ausgeschieden (55,96 s)
  • Oral Selkridge
    Männer, 400 m Hürden: in der 1. Runde ausgeschieden (53,44 s)
  • St. Clair Soleyne
    Männer, 100 m: in der 1. Runde ausgeschieden (11,17 s)
  • Alfred Browne, Howard Lindsay, Larry Millers, St. Clair Soleyne
    Männer, 4 × 100-m-Staffel: in der 1. Runde ausgeschieden (41,18 s)
  • Alfred Browne, Howard Lindsay, Larry Millers, Oral Selkridge
    Männer, 4 × 400-m-Staffel: in der 1. Runde ausgeschieden (3:11,04 min)

Cycling (road) pictogram.svg Radsport[Bearbeiten]

  • Ira Fabian
    Männer, Sprint: 25. Platz
  • Neil Lloyd
    Männer, 1000 m Zeitfahren: 30. Platz
    Männer, Punktefahren: dnf

Sailing pictogram.svg Segeln[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]