Olympische Sommerspiele 1996/Judo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe
Judo

Bei den XXVI. Olympischen Sommerspielen 1996 in Atlanta wurden 14 Judowettbewerbe ausgetragen. Nach der Premiere vier Jahre zuvor fanden zum zweiten Mal Wettbewerbe für Frauen statt.

Männer[Bearbeiten]

Superleichtgewicht (bis 60 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 JPN Tadahiro Nomura
2 ITA Girolamo Giovinazzo
3 MNG Dordschpalamyn Narmandach
GER Richard Trautmann



Halbleichtgewicht (bis 66 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 GER Udo Quellmalz
2 JPN Yukimasa Nakamura
3 BRA Henrique Guimarães
CUB Israel Hernández



Leichtgewicht (bis 73 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 JPN Kenzo Nakamura
2 KOR Kwak Dae-sung
3 FRA Christophe Gagliano
USA Jimmy Pedro



Halbmittelgewicht (bis 81 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 FRA Djamel Bouras
2 JPN Toshihiko Koga
3 KOR Cho In-chul
GEO Soso Liparteliani



Mittelgewicht (bis 90 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 KOR Jeon Ki-young
2 UZB Armen Bagdasarow
3 NED Mark Huizinga
GER Marko Spittka



Halbschwergewicht (bis 100 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 POL Paweł Nastula
2 KOR Kim Min-soo
3 BRA Aurélio Miguel
FRA Stéphane Traineau



Schwergewicht (über 100 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 FRA David Douillet
2 ESP Ernesto Pérez
3 BEL Harry Van Barneveld
GER Frank Möller



Frauen[Bearbeiten]

Superleichtgewicht (bis 48 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athletin
1 PRK Kye Sun-hui
2 JPN Ryōko Tamura
3 CUB Amarilis Savón
ESP Yolanda Soler



Halbleichtgewicht (bis 52 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athletin
1 FRA Marie-Claire Restoux
2 KOR Hyun Sook-hee
3 JPN Noriko Narazaki
CUB Legna Verdecia



Leichtgewicht (bis 56 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athletin
1 CUB Driulis González
2 KOR Jung Sun-yong
3 ESP Isabel Fernández
BEL Marisabelle Lomba



Halbmittelgewicht (bis 61 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athletin
1 JPN Yuko Emoto
2 BEL Gella Vandecaveye
3 NED Jennifer Gal
KOR Jung Sung-sook



Mittelgewicht (bis 66 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athletin
1 KOR Cho Min-sun
2 POL Aneta Szczepańska
3 CHN Wang Xianbo
NED Claudia Zwiers



Halbschwergewicht (bis 72 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athletin
1 BEL Ulla Werbrouck
2 JPN Yoko Tanabe
3 CUB Diadenis Luna
ITA Ylenia Scapin



Schwergewicht (über 72 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athletin
1 CHN Sun Fuming
2 CUB Estela Rodríguez
3 FRA Christine Cicot
GER Johanna Hagn