Olympische Sommerspiele 1996/Teilnehmer (Österreich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

AUT

AUT
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 2

Österreich nahm zum 22. Mal an den Olympischen Sommerspielen 1996 in Atlanta teil.

In folgenden Sportarten nahm Österreich teil:

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Silbermedaille – 2. Platz Silber[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Wolfram Waibel Schießen Luftgewehr

Bronzemedaille – 3. Platz Bronze[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Theresia Kiesl Leichtathletik Frauen 1500 m
Wolfram Waibel Schießen Kleinkaliber Dreistellungskampf

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten]

Disziplin Männer Frauen
1500 m Werner Edler-Muhr
Thomas Ebner
Theresia Kiesl Bronzemedaille – 3. Platz
Weitsprung Ljudmila Ninova
Hochsprung Sigrid Kirchmann

Cycling (road) pictogram.svg Radsport[Bearbeiten]

Disziplin Männer Frauen
Straße Tanja Klein (22.)
Zeit Tanja Klein (23.)
Bahnradrennen (Punkte) Franz Stocher (12.)
BMX Ernst Denifl (28.)

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten]

Disziplin Männer
Luftgewehr Wolfram Waibel Silbermedaille – 2. Platz
Kleinkaliber Dreistellungskampf Wolfram Waibel Bronzemedaille – 3. Platz

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten]

Disziplin Frauen
50 m Freistil Judith Draxler (20.)
100 m Freistil Judith Draxler (27.)
400 m Freistil Martina Nemec (32.)
100 m Rücken Vera Lischka (5.)
200 m Brust Elvira Fischer (23.)
200 m Lagen Martina Nemec (30.)
400 m Lagen Martina Nemec (30.)

Diving pictogram.svg Wasserspringen[Bearbeiten]

Disziplin Männer Frauen
3m Brett Richard Frece (14.)
10 m Brett Anja Richter (11.)

Weblinks[Bearbeiten]