Olympische Sommerspiele 1996/Teilnehmer (Jemen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

YEM

YEM
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Der Jemen nahm bei den Olympischen Sommerspielen 1996 in Atlanta zum zweiten Mal an Olympischen Sommerspielen teil. Die Mannschaft bestand aus vier männlichen Sportlern. Sie starteten in vier Wettbewerben in zwei Sportarten. Der jüngste Teilnehmer war der Leichtathlet Saeed Basweidan mit 19 Jahren und 33 Tagen, der älteste war Mohamed Al-Saadi mit 28 Jahren und 217 Tagen, der ebenfalls in der Leichtathletik startete. Der Ringer Abdullah Al-Izani trug während der Eröffnungsfeier am 19. Juli 1996 die Flagge des Jemen in das Olympiastadion.

Teilnehmer[Bearbeiten]

Name Alter Geschlecht Sportart Resultat(e)
Abdullah Al-Izani 27 männlich Ringen Platz 19 im Leicht-Fliegengewicht griechisch-römisch
Mohamed Al-Saadi 28 männlich  Leichtathletik Platz 101 im Marathon
Anwar Mohamed Ali 25 männlich Leichtathletik Platz 8 im siebten Vorlauf über 400 Meter
Saeed Basweidan 19 männlich Leichtathletik Platz 6 im achten Vorlauf über 800 Meter

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]