Olympische Sommerspiele 1996/Teilnehmer (Niederlande)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

NED

NED
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
4 5 10

Die Niederlande nahmen an den Olympischen Sommerspielen 1996 in Atlanta, USA mit einer Delegation von 239 Sportlern (137 Männer und 102 Frauen) teil.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Goldmedaille - Olympiasieger Gold[Bearbeiten]

Name(n) Sportart Wettkampf
Floris Jan Bovelander, Guus Vogels, Maurits Crucq, Jacques Brinkman, Tycho van Meer, Marc Delissen, Ronald Jansen, Jeroen Delmee, Bram Lomans, Taco van den Honert, Ronald Jansen, Teun de Nooijer, Erik Jazet, Remco van Wijk, Wouter van Pelt, Leo Klein Gebbink & Stephan Veen Hockey Herrenturnier
Bart Brentjens Radsport Mountainbike, Cross-Country
Koos Maasdijk, Ronald Florijn, Jeroen Duyster, Michiel Bartman, Henk-Jan Zwolle, Niels van der Zwan, Niels van Steenis, Diederik Simon & Nico Rienks Rudern Achter
Peter Blange, Rob Grabert, Guido Görtzen, Henk-Jan Held, Misha Latuhihin, Jan Posthuma, Brecht Rodenburg, Richard Schuil, Bas Van De Goor, Rob Van De Goor, Olof Van Der Meulen & Ronald Zwerver Volleyball Männerwettkampf

Silbermedaille Silber[Bearbeiten]

Name(n) Sportart Wettkampf
Ingrid Haringa Radsport Frauen, Punkterennen
Anky van Grunsven Reiten Dressur, Einzel
Tineke Bartels, Gonnelien Rothenberger, Sven Rothenberger & Anky van Grunsven Reiten Dressur, Mannschaft
Maarten van der Linden & Pepijn Aardewijn Rudern Leichtgewichts-Doppelzweier
Margriet Matthijsse Segeln Frauen, Europe

Bronzemedaille Bronze[Bearbeiten]

Name(n) Sportart Wettkampf
Mijntje Donners, Dillianne van den Boogaard, Fleur van de Kieft, Stella de Heij, Noor Holsboor, Florentine Steenberghe, Willemijn Duyster, Nicole Koolen, Carole Thate, Ellen Kuipers, Jacqueline Toxopeus, Josepha Teeuwen, Jeannette Lewin, Suzanne Plesman, Wietske de Ruiter & Suzan van der Wielen Hockey Damenturnier
Mark Huizinga Judo Mittelgewicht
Jennifer Gal Judo Frauen, Halbmittelgewicht
Claudia Zwiers Judo Frauen, Mittelgewicht
Ingrid Haringa Radsport Frauen, Sprint
Sven Rothenberger Reiten Dressur, Einzel
Irene Eijs & Eeke van Nes Rudern Frauen, Doppelzweier
Kirsten Vlieghuis Schwimmen Frauen, 400 Meter Freistil & Frauen, 800 Meter Freistil
Roy Heiner Segeln Finn-Dinghy

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Badminton Badminton[Bearbeiten]

  • Ron Michels
    Einzel: 33. Platz
    Mixed, Doppel: 9. Platz

Baseball Baseball[Bearbeiten]

  • Herrenteam
    5. Platz

Bogenschießen Bogenschießen[Bearbeiten]

Hockey Hockey[Bearbeiten]

  • Herrenteam
    Gold Gold
  • Damenteam
    Bronze Bronze

Judo Judo[Bearbeiten]

  • Jenny Gal
    Frauen, Halbmittelgewicht: Bronze Bronze

Kanu Kanu[Bearbeiten]

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten]

Radsport Radsport[Bearbeiten]

  • Erik Dekker
    Straßenrennen, Einzel: 38. Platz
    Einzelzeitfahren: 11. Platz
  • Erik Breukink
    Straßenrennen, Einzel: 45. Platz
    Einzelzeitfahren: 17. Platz
  • Peter Pieters
    4.000 Meter Einzelverfolgung: In der Qualifikation ausgeschieden
    Punkterennen: 21. Platz
  • Peter Schep
    4.000 Meter Mannschaftsverfolgung: 12. Platz
  • Yvonne Brunen
    Frauen, Straßenrennen, Einzel: 26. Platz
    Frauen, Einzelzeitfahren: 19. Platz
  • Elsbeth van Rooy-Vink
    Frauen, Straßenrennen, Einzel: 28. Platz
    Frauen, Mountainbike, Cross-Country: 5. Platz
  • Ingrid Haringa
    Frauen, Straßenrennen, Einzel: ??
    Frauen, Sprint: Bronze Bronze
    Frauen, Punkterennen: Silber Silber

Reiten Reiten[Bearbeiten]

  • Jan Tops
    Springreiten, Einzel: 7. Platz
    Springreiten, Mannschaft: 7. Platz
  • Jos Lansink
    Springreiten, Einzel: 11. Platz
    Springreiten, Mannschaft: 7. Platz
  • Emile Hendrix
    Springreiten, Einzel: 29. Platz in der Qualifikation
    Springreiten, Mannschaft: 7. Platz
  • Bert Romp
    Springreiten, Einzel: 40. Platz in der Qualifikation
    Springreiten, Mannschaft: 7. Platz

Rudern Rudern[Bearbeiten]

  • Irene Eijs
    Frauen, Doppelzweier: Bronze Bronze
    Frauen, Doppelvierer: 6. Platz
  • Eeke van Nes
    Frauen, Doppelzweier: Bronze Bronze
    Frauen, Doppelvierer: 6. Platz

Schießen Schießen[Bearbeiten]

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten]

  • Pieter van den Hoogenband
    50 Meter Freistil: 9. Platz
    100 Meter Freistil: 4. Platz
    200 Meter Freistil: 4. Platz
    4 x 100 Meter Freistil: 5. Platz
    4 x 200 Meter Freistil: 7. Platz
    4 x 100 Meter Lagen: 10. Platz
  • Martin van der Spoel
    4 x 100 Meter Freistil: 5. Platz
    4 x 200 Meter Freistil: 7. Platz
    200 Meter Lagen: 10. Platz
    4 x 100 Meter Lagen: 10. Platz
  • Marcel Wouda
    4 x 200 Meter Freistil: 7. Platz
    200 Meter Lagen: 4. Platz
    400 Meter Lagen: 5. Platz
  • Benno Kuipers
    100 Meter Brust: 18. Platz
    4 x 100 Meter Lagen: 10. Platz
  • Stefan Aartsen
    100 Meter Schmetterling: 23. Platz
    200 Meter Schmetterling: 13. Platz
    4 x 100 Meter Lagen: 10. Platz
  • Marianne Muis
    Frauen, 50 Meter Freistil: 9. Platz
    Frauen, 4 x 100 Meter Freistil: 4. Platz
  • Karin Brienesse
    Frauen, 100 Meter Freistil: 8. Platz
    Frauen, 4 x 100 Meter Freistil: 4. Platz
    Frauen, 4 x 200 Meter Freistil: 6. Platz
    Frauen, 4 x 100 Meter Lagen: 12. Platz
  • Kirsten Vlieghuis
    Frauen, 400 Meter Freistil: Bronze Bronze
    Frauen, 800 Meter Freistil: Bronze Bronze
    Frauen, 4 x 200 Meter Freistil: 6. Platz
  • Carla Geurts
    Frauen, 400 Meter Freistil: 6. Platz
    Frauen, 800 Meter Freistil: 7. Platz
    Frauen, 4 x 200 Meter Freistil: 6. Platz
  • Minouche Smit
    Frauen, 4 x 100 Meter Freistil: 4. Platz
    Frauen, 4 x 200 Meter Freistil: 6. Platz
    Frauen, 200 Meter Lagen: 7. Platz
  • Madelon Baans
    Frauen, 100 Meter Brust: 21. Platz
    Frauen, 4 x 100 Meter Lagen: 12. Platz

Segeln Segeln[Bearbeiten]

Softball Softball[Bearbeiten]

  • Frauenteam
    7. Platz

Tennis Tennis[Bearbeiten]

Tischtennis Tischtennis[Bearbeiten]

  • Gerdie Keen
    Frauen, Einzel: 33. Platz
    Frauen, Doppel: 17. Platz

Beachvolleyball Volleyball (Beach)[Bearbeiten]

Volleyball (Halle) Volleyball (Halle)[Bearbeiten]

  • Herrenteam
    Gold Gold
  • Frauenteam
    5. Platz

Wasserball Wasserball[Bearbeiten]

  • Herrenteam
    10. Platz

Weblinks[Bearbeiten]