Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Moldawien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

MDA

MDA
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Moldawien war mit der Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking insgesamt zum 4. Mal bei Olympischen Spielen vertreten. Die erste Teilnahme war 1996.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Bronzemedaille – 3. Platz Bronze[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Veaceslav Gojan Boxen Weltergewicht

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten]

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten]

Disziplin Männer Frauen
Klasse bis 56 kg Igor Grabucea
Klasse bis 69 kg Alexandru Dudoglo
Klasse bis 77 kg Andrei Gutu
Klasse bis 94 kg Evgheni Bratan
Vadim Vacarciuc

Judo pictogram.svg Judo[Bearbeiten]

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten]

Disziplin Männer Frauen
800-Meter-Lauf Olga Cristea
Marathon Iaroslav Mușinschi Valentina Delion
400 Meter Hürden Ana Berlinschii
3000 Meter Hindernis Ion Luchianov Oxana Juravel
20 Kilometer Gehen Fedosei Cicumacenco
Diskuswerfen Vadim Hranovschi
Dreisprung Vladimir Letnicov
Hammerwerfen Roman Rozna Marina Marghiev
Zalina Marghieva
Hochsprung Radu Tucan Ina Gliznuța
Kugelstoßen Ivan Emilianov
Zehnkampf Victor Covalenco

Cycling (road) pictogram.svg Radsport[Bearbeiten]

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten]

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten]

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten]