Olympische Sommerspiele 2012/Gerätturnen – Einzelmehrkampf (Frauen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe
O2 arena.jpg
Sportart Gerätturnen
Disziplin Einzelmehrkampf
Geschlecht Frauen
Ort The O₂
Teilnehmer 24 Athletinnen aus 17 Ländern
Wettkampfphase 1. August 2012

Das Einzelmehrkampffinale des Gerätturnens der Frauen bei den Olympischen Spielen 2012 in London wurde am 1. August 2012 im The O₂ ausgetragen. Insgesamt traten 24 Turnerinnen an.

Im Qualifikationswettbewerb am 29. Juli 2012 hatten sich 24 Turnerinnen für das Finale qualifiziert. Das Reglement sah jedoch vor, dass nur zwei Starterinnen pro NOK im Finale antreten durften. Eine dritte Qualifikantin durfte nicht antreten und wurde von der Turnerin ersetzt, die als nächstbeste abgeschnitten hatte.

Jede Turnerin trat an allen Geräten an, die erzielten Punkte wurden addiert, wobei die Punkte, die die Turnerin in der Qualifikation erzielte, nicht angerechnet wurden.

Ersatzturner[Bearbeiten]

Vier Athletinnen durften trotz Qualifikation nicht teilnehmen, da zwei ihrer Mannschaftskameradinnen schon qualifiziert waren. Dies waren:

  • Jordyn Wieber (USA), in der Qualifikation auf Platz 4 - Ersatz: Aurélie Malaussena (FRA)
  • Anastassja Grischina (RUS), in der Qualifikation auf Platz 12 - Ersatz: Marta Pihan-Kulesza (POL)
  • Jennifer Pinches (GBR), in der Qualifikation auf Platz 21 - Ersatz: Rie Tanaka (JPN)
  • Yao Jinnan (CHN), in der Qualifikation auf Platz 22 - Ersatz: Ashleigh Brennan (AUS)

Endergebnis[Bearbeiten]

Platz Turnerin Pferdsprung Stufenbarren Schwebebalken Bodenturnen Gesamt
01 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gabrielle Douglas 15.966 15.733 15.500 15.033 62.232
02 RusslandRussland Wiktorija Komowa 15.466 15.966 15.441 15.100 61.973
03 RusslandRussland Alija Mustafina 15.233 16.100 13.633 14.600 59.566
04 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alexandra Raisman 15.900 14.333 14.200 15.133 59.566
05 RumänienRumänien Sandra Izbașa 15.333 13.900 14.400 15.200 58.833
06 China VolksrepublikVolksrepublik China Deng Linlin 14.900 14.266 15.300 13.933 58.399
07 China VolksrepublikVolksrepublik China Huang Qiushuang 14.916 15.133 14.133 13.933 58.115
08 ItalienItalien Vanessa Ferrari 14.600 14.033 14.500 14.866 57.999
09 RumänienRumänien Larisa Iordache 14.933 14.233 14.966 13.833 57.965
10 DeutschlandDeutschland Elisabeth Seitz 14.766 15.166 13.800 13.633 57.365
11 JapanJapan Asuka Teramoto 14.766 14.300 14.300 13.966 57.332
12 NiederlandeNiederlande Céline van Gerner 14.133 14.966 14.133 14.000 57.226
13 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Rebecca Tunney 14.866 15.000 13.133 13.933 56.392
14 SchweizSchweiz Giulia Steingruber 15.116 13.600 14.166 13.266 56.148
15 AustralienAustralien Emily Little 14.866 13.933 13.666 13.300 55.765
16 JapanJapan Rie Tanaka 14.166 14.500 13.700 13.266 55.632
17 KanadaKanada Dominique Pegg 14.566 13.800 13.166 14.033 55.565
18 VenezuelaVenezuela Jessica López 14.800 13.900 13.000 13.800 55.500
19 PolenPolen Marta Pihan-Kulesza 13.933 14.333 12.933 14.266 55.465
20 AustralienAustralien Ashleigh Brennan 13.233 13.533 14.400 14.166 55.332
21 ItalienItalien Carlotta Ferlito 14.166 13.433 14.766 12.733 55.098
22 ArgentinienArgentinien Ana Sofía Gómez 14.633 13.733 13.133 13.400 54.899
23 FrankreichFrankreich Aurélie Malaussena 13.800 12.800 12.066 11.500 50.166
24 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Hannah Whelan 0.000 14.166 13.700 14.133 41.999

Gabrielle Douglas sorgte für den dritten US-Sieg in Folge im Einzelmehrkampf der Frauen.
Die Russin Mustafina und die US-Amerikanerin Raisman erzielten die gleiche Gesamtpunktzahl. Zur Ermittlung der Gewinnerin der Bronzemedaille wurden die drei besten Wertungen gerechnet. Mustafina erzielte hier 45.933 (Stufenbarren 16.100; Pferdsprung 15.233; Boden 14.600) gegenüber Raisman mit 45.366 (Pferdsprung 15.900; Boden 15.133; Stufenbarren 14.333).
Weil Hannah Whelan (GBR) beim Pferdsprung nicht auf den Füßen landete, bekam sie eine Wertung von 0.000, durfte aber den Wettkampf fortsetzen.

Bildergalerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]