Olympische Winterspiele 1928/Teilnehmer (Polen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

POL

POL
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Polen nahm an den II. Olympischen Winterspielen 1928 in St. Moritz mit einer Delegation von 26 Athleten teil.

Männliche Teilnehmer aus Polen
Sportart Sportler Disziplin Platz Bemerkung
Bob Józef Broel-Plater
Jerzy Bardzinski
Jerzy Lucki
Jan Potulicki
Antoni Bura
Fünferbob 17
Als Reserveathleten waren aufgeboten: L. Zoltowski, L. Polturak, J. Stodoski, A. Osechcky und T. Stlablewsky
Eishockey Tadeusz Adamowski (Kapitän)
Edmund Czaplicki
Aleksander Kowalski
Wlodzimierz Krygier
Lucjan Kulej
Stanislaw Pastecki
Aleksander Sluczanowski
Józef Stogowski
Karol Szenajch
Aleksander Tupalski
Kazimierz Zebrowski
9
Ski nordisch Józef Bujak 18-km-Langlauf 18
50-km-Langlauf 19
Spezialsprunglauf 18
Bronisław Czech Nordische Kombination 10
Spezialsprunglauf 37 stürzte bei beiden Sprüngen
Franciszek Kawa 50-km-Langlauf 27
Andrzej Krzeptowski I Spezialsprunglauf 27
Andrzej Krzeptowski II 18-km-Langlauf 25
50-km-Langlauf 13
Stanislaw Motyka Nordische Kombination 24
Zdzislaw Motyka 18-km-Langlauf 23
Aleksander Rozmus Nordische Kombination 22
Spezialsprunglauf 25
Stanislaw Gasienica Sieczka Spezialsprunglauf 23
Stanislaw Wilczynski 50-km-Langlauf dnf

Weblinks[Bearbeiten]