Olympische Winterspiele 1936/Teilnehmer (Vereinigte Staaten)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

USA

USA

Die Vereinigten Staaten nahm an den IV. Olympischen Winterspielen 1936 in Garmisch-Partenkirchen mit einer Delegation von 55 Athleten teil, darunter waren 46 Männer und 9 Frauen. Mit dem Bobfahrer Hubert Stevens gehörte ein Olympiasieger von 1932 zum Aufgebot, er blieb aber hier als Vierter ohne Medaille. Die beiden Eishockeyspieler John Garrison und Gordon Smith gewannen nach Silber 1932 nun Bronze.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Bob[Bearbeiten]

Eishockey[Bearbeiten]

Die US-amerikanische Eishockey-Olympiamannschaft 1936

Die US-amerikanische Eishockeymannschaft belegte den dritten Platz.

Eiskunstlauf[Bearbeiten]

Eisschnelllauf[Bearbeiten]

Ski alpin[Bearbeiten]

Ski Nordisch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]