Olympische Winterspiele 1968/Teilnehmer (Liechtenstein)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

LIE

LIE
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Liechtenstein nahm an den Olympischen Winterspielen 1968 in Grenoble mit drei Rodlern, fünf alpinen Schifahrern und einer alpinen Schifahrerin teil.

Teilnehmer[Bearbeiten]

Luge pictogram.svg Rodeln[Bearbeiten]

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten]

  • Martha Bühler
    Abfahrt, Frauen: 38. Platz
    Riesenslalom, Frauen: 33. Platz
    Slalom, Frauen: 28. Platz
  • Wolfgang Ender
    Abfahrt, Männer: 37. Platz
    Riesenslalom, Männer: 32. Platz
    Slalom, Männer: im 2. Lauf disqualifiziert
  • Josef Gassner
    Abfahrt, Männer: 33. Platz
    Riesenslalom, Männer: 31. Platz
    Slalom, Männer: Nicht für Finallauf qualifiziert
  • Hans-Walter Schädler
    Abfahrt, Männer: Ausgeschieden
    Riesenslalom, Männer: 57. Platz
    Slalom, Männer: Nicht für Finallauf qualifiziert

Weblinks[Bearbeiten]