Olympische Winterspiele 1972/Teilnehmer (BR Deutschland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

FRG

FRG
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
3 1 1

Die Bundesrepublik Deutschland nahm an den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo mit einer Delegation von 78 (62 Männer, 16 Frauen) Athleten teil und belegte den sechsten Platz in der Medaillenwertung.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten]

Damen:

  • Pamela Behr
    Abfahrt: 36. Platz - 1:44,22 min
    Riesenslalom: 25. Platz - 1:35,87 min
    Slalom: 6. Platz - 1:34,27 min
  • Rosi Mittermaier
    Abfahrt: 6. Platz - 1:39,32 min
    Riesenslalom: 12. Platz - 1:33,39 min
    Slalom: 17. Platz - 1:41,17 min
  • Rosi Speiser
    Abfahrt: 5. Platz - 1:39,10 min
    Riesenslalom: 5. Platz - 1:32,56 min
    Slalom: DNF
  • Traudl Treichl
    Abfahrt: 13. Platz - 1:40,62 min
    Riesenslalom: 9. Platz - 1:33,08 min
    Slalom: DNF

Herren:

Biathlon pictogram.svg Biathlon[Bearbeiten]

Herren:

Bobsleigh pictogram.svg Bob[Bearbeiten]

Zweierbob:

Viererbob:

Ice hockey pictogram.svg Eishockey[Bearbeiten]

Herren: 7. Platz

Figure skating pictogram.svg Eiskunstlauf[Bearbeiten]

Damen:

Paare:

Speed skating pictogram.svg Eisschnelllauf[Bearbeiten]

Damen:

  • Monika Gawenus-Holzner-Pflug
    500 m: 5. Platz - 44,75 s
    1000 m: Olympia-Gold - 1:31,40 min
    1500 m: 10. Platz - 2:24,69 min
  • Paula Dufter
    500 m: 12. Platz - 45,77 s
    1000 m: 16. Platz - 1:34,86 min
    1500 m: 15. Platz - 2:26,00 min
  • Monika Stützle
    500 m: 27. Platz - 48,15 s
    1500 m: 31. Platz - 2:37,15 min

Herren:

  • Erhard Keller
    500 m: Olympia-Gold - 39,44 s
  • Hans Lichtenstern
    500 m: 10. Platz - 40,55 s
  • Herbert Schwarz
    500 m: 31. Platz - 43,03 s
    1500 m: 32. Platz - 2:15,42 min
    5000 m: 27. Platz - 8:26,03 min
  • Gerhard Zimmermann
    500 m: 21. Platz - 41,35 s
    1500 m: 12. Platz - 2:08,95 min
    5000 m: 9. Platz - 7:41,16 min
    10.000 m: 8. Platz - 15:43,92 min

Luge pictogram.svg Rodeln[Bearbeiten]

Damen:

Herren:

Doppelsitzer:

Ski Nordisch[Bearbeiten]

Cross country skiing pictogram.svg Langlauf[Bearbeiten]

Damen:

  • Michaela Endler
    5 km: 11. Platz - 17:32,56 min
    10 km: 17. Platz - 36:38,05 min
    3 × 5-km-Staffel: 4. Platz - 50:25,61 min
  • Monika Mrklas
    5 km: 24. Platz - 17:57,40 min
    10 km: DNF
    3 × 5-km-Staffel: 4. Platz - 50:25,61 min
  • Ingrid Rothfuß
    10 km: 32. Platz - 38:03,69 min
    3 × 5-km-Staffel: 4. Platz - 50:25,61 min

Herren:

  • Franz Betz
    15 km: 36. Platz - 49:00,41 min
    4 × 10-km-Staffel: 7. Platz - 2:10:42,85 h
  • Walter Demel
    15 km: 7. Platz - 46:17,36 min
    30 km: 5. Platz - 1:37:45,53 h
    50 km: 5. Platz - 2:44:32,67 h
    4 × 10-km-Staffel: 7. Platz - 2:10:42,85 h
  • Hartmut Döpp
    15 km: 32. Platz - 48:46,08 min
    30 km: 35. Platz - 1:44:51,05 h
    4 × 10-km-Staffel: 7. Platz - 2:10:42,85 h
  • Edgar Eckert
    30 km: 38. Platz - 1:45:38,51 h
    50 km: 31. Platz - 3:00:08,31 h
  • Gerhard Gehring
    15 km: 22. Platz - 47:33,78 min
    30 km: 10. Platz - 1:39:44,47 h
  • Urban Hettich
    4 × 10-km-Staffel: 7. Platz - 2:10:42,85 h

Ski jumping pictogram.svg Skispringen[Bearbeiten]

  • Günther Göllner
    Normalschanze: 46. Platz - 185,9 Punkte
    Großschanze: 27. Platz - 175,3 Punkte
  • Alfred Grosche
    Normalschanze: 47. Platz - 182,8 Punkte
    Großschanze: 52. Platz - 119,6 Punkte
  • Sepp Schwinghammer
    Normalschanze: 49. Platz - 180,1 Punkte

Nordic combined pictogram.svg Nordische Kombination[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]