Olympische Winterspiele 1976/Teilnehmer (Österreich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

AUT

AUT
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 2 2

Österreich nahm an den Olympischen Winterspielen 1976 in Innsbruck mit einer Delegation von 77 (63 Männer, 14 Frauen) Athleten teil. Der alpine Skirennläufer Franz Klammer wurde als Fahnenträger für die Eröffnungsfeier ausgewählt.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Ski Alpin Ski Alpin[Bearbeiten]

Damen:

  • Brigitte Totschnig
    Abfahrt: Olympia-Silber - 1:46,68 min
    Riesenslalom: 16. Platz - 1:31,48 min
    Slalom: DNF
  • Monika Kaserer
    Abfahrt: 9. Platz - 1:48,81 min
    Riesenslalom: 6. Platz - 1:30,49 min
    Slalom: DNF
  • Irmgard Lukasser
    Abfahrt: 12. Platz - 1:49,18 min
    Riesenslalom: 29. Platz - 1:35,38 min
  • Regina Sackl
    Riesenslalom: 19. Platz - 1:31,78 min
    Slalom: DNF
  • Nicola Spieß
    Abfahrt: 4. Platz - 1:47,71 min
    Slalom: DNF

Herren:

Biathlon Biathlon[Bearbeiten]

Herren:

  • Alfred Eder
    20 km: 21. Platz - 1:22:42,52 h; 8 Fehler
    4x7,5 km Staffel: 15. Platz - 2:18:06,78 h; 11 Fehler
  • Klaus Farbmacher
    20 km: 49. Platz - 1:36:31,07 min; 16 Fehler
    4x7,5 km Staffel: 15. Platz - 2:18:06,78 h; 11 Fehler
  • Josef Hones
    4x7,5 km Staffel: 15. Platz - 2:18:06,78 h; 11 Fehler
  • Franz-Josef Weber
    20 km: 37. Platz - 1:26:14,92 h; 10 Fehler
    4x7,5 km Staffel: 15. Platz - 2:18:06,78 h; 11 Fehler

Bob Bob[Bearbeiten]

Zweierbob:

Viererbob:

Eishockey Eishockey[Bearbeiten]

Herren: 8. Platz

Eiskunstlauf Eiskunstlauf[Bearbeiten]

Frauen:

Männer

Paarlauf:

Eistanz:

Eisschnelllauf Eisschnelllauf[Bearbeiten]

Herren:

  • Hubert Gundolf
    5000 m: 29. Platz - 8:29,34 sec
    10.000 m: 20. Platz - 17:52,43 min
  • Ludwig Kronfuß
    1500 m: 26. Platz - 2:11,17 min
    5000 m: 27. Platz - 8:19,72 min
  • Berend Schabus
    500 m: 26. Platz - 42,33 sec
    1000 m: 25. Platz - 1:26,50 min
    1500 m: 29. Platz - 2:15,41 min
  • Heinz Steinberger
    500 m: 27. Platz - 43,28 min
    5000 m: 20. Platz - 7:32,72 min
    10.000 m: 19. Platz - 15:18,19 min

Rodeln Rodeln[Bearbeiten]

Damen:

Herren:

Doppelsitzer:

Ski Nordisch[Bearbeiten]

Langlauf Langlauf[Bearbeiten]

Damen:

  • Gertrud Gasteiger
    5 km: 41. Platz - 20:14,94 min
    10 km: 44. Platz - 37:35,77 min
  • Sylvia Schweiger
    5 km: 42. Platz - 20:17,43 min
    10 km: 41. Platz - 36:32,93 min
  • Barbara Stöckl
    5 km: 38. Platz - 18:49,16 min
    10 km: 40. Platz - 35:28,99 min

Herren:

  • Reinhold Feichter
    30 km: 39. Platz - 1:37:43,73 h
    50 km: 35. Platz - 2:50:53,00 h
    4x10 km Staffel: 8. Platz - 2:12:22,80 h
  • Franz Gattermann
    30 km: 58. Platz - 1:43:04,88 h
  • Rudolf Horn
    15 km: 42. Rang - 48:10,52 min
    4x10 km Staffel: 8. Platz - 2:12:22,80 h
  • Josef Vogel
    15 km: 48. Platz - 48:42,32 min
  • Werner Vogel
    15 km: 43. Platz - 48:17,47 min
    30 km: 51. Platz - 1:40:16,10 h
    50 km: 26. Platz - 2:47:05,63 h
    4x10 km Staffel: 8. Platz - 2:12:22,80 h
  • Herbert Wachter
    15 km: 19. Platz - 46:46,39 min
    30 km: 32. Platz - 1:36:28,48 h
    50 km: 24. Platz - 2:46:40,25 h
    4x10 km Staffel: 8. Platz - 2:12:22,80 h
  • Heinrich Wallner
    50 km: 43. Platz - 3:03:58,19 h

Nordische Kombination Nordische Kombination[Bearbeiten]

Herren:

Skispringen Skispringen[Bearbeiten]

Herren:

  • Karl Schnabl
    Normalschanze: Olympia-Bronze - 242,0 Punkte
    Großschanze: Olympia-Gold - 234,8 Punkte
  • Toni Innauer
    Normalschanze: 7. Platz - 233,5 Punkte
    Großschanze: Olympia-Silber - 232,9 Punkte
  • Reinhold Bachler
    Normalschanze: 6. Platz - 237,2 Punkte
    Großschanze: 5. Platz - 217,4 Punkte
  • Hans Wallner
    Großschanze: 6. Platz - 216,9 Punkte
  • Rudi Wanner
    Normalschanze: 7. Platz - 233,5 Punkte

Weblinks[Bearbeiten]