Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Österreich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

AUT

AUT
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
3 2 3

Österreich nahm an den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid mit 33 Athleten und 10 Athletinnen teil.

Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier war die alpine Skirennläuferin Annemarie Moser-Pröll.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Goldmedaille – 1. Platz Gold
Toni Innauer Skispringen Normalschanze
Annemarie Moser-Pröll Ski Alpin Damen Abfahrt
Leonhard Stock Ski Alpin Herren Abfahrt
Silbermedaille – 2. Platz Silber
Hubert Neuper Skispringen Großschanze
Peter Wirnsberger Ski Alpin Herren Abfahrt
Bronzemedaille – 3. Platz Bronze
Hans Enn Ski Alpin Herren Riesentorlauf
Georg Fluckinger Rodeln Herren Doppelsitzer
Karl Schrott

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Biathlon Biathlon pictogram.svg[Bearbeiten]

Herren[Bearbeiten]

Bob Bobsleigh pictogram.svg[Bearbeiten]

Herren[Bearbeiten]

Name Disziplin Rang
Fritz Sperling Herren Zweier 7.
Kurt Oberhöller
Franz Paulweber Herren Zweier 9.
Gerd Zaunschirm
Heinrich Bergmüller Herren Vierer 4.
Bernhard Purkrabek
Franz Rednak
Fritz Sperling
Walter Delle Karth jun. Herren Vierer 5.
Kurt Oberhöller
Franz Paulweber
Gerd Zaunschirm

Eiskunstlauf Figure skating pictogram.svg[Bearbeiten]

Rodeln Luge pictogram.svg[Bearbeiten]

Damen[Bearbeiten]

Herren[Bearbeiten]

Ski alpin Alpine skiing pictogram.svg[Bearbeiten]

Damen[Bearbeiten]

  • Ingrid Eberle
    Abfahrt: 6. Platz
    Riesenslalom: 14. Platz
    Slalom: 13. Platz
  • Lea Sölkner
    Riesenslalom: Aus im 2. Durchgang (21. im 1. Durchgang)
    Slalom: Aus im 1. Durchgang
  • Annemarie Moser-Pröll
    Abfahrt: 1. Platz Gold medal-2008OB.svg
    Riesentorlauf: 6. Platz
    Slalom: Aus im 1. Durchgang
  • Cornelia Pröll
    Abfahrt: 22. Platz
  • Regina Sackl
    Riesenslalom: Aus im 1. Durchgang
    Slalom: Aus im 1. Durchgang

Herren[Bearbeiten]

Skispringen Ski jumping pictogram.svg[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]