Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Russland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

RUS

RUS
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
3 5 7
Einmarsch der russischen Delegation

Russland nahm an den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver mit 178 Sportlern in allen 15 Sportarten teil. Der 11. Platz im Medaillenspiegel war die bislang schlechteste Platzierung Russlands bei Olympischen Winterspielen. Russlands Präsident Dmitri Medwedew forderte den Rücktritt aller Wintersport-Funktionäre.[1]

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Teile des russischen Teams beim Empfang des russischen Präsidenten Dmitri Medwedew

.

Goldmedaille – Olympiasieger Gold[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Nikita Krjukow Skilanglauf Einzel-Sprint (klassisch)
Jewgeni Ustjugow Biathlon Massenstart
Swetlana Slepzowa, Anna Bogali-Titowez, Olga Medwedzewa & Olga Saizewa Biathlon Staffel (4 x 6 km)

Silbermedaille – Olympiasieger Silber[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Alexander Panschinski Skilanglauf Einzel-Sprint (klassisch)
Jewgeni Pljuschtschenko Eiskunstlauf Herren
Olga Saizewa Biathlon Massenstart
Iwan Skobrew Eisschnelllauf 10000 m
Jekaterina Iljuchina Snowboarding Parallel-Riesenslalom

Bronzemedaille – Olympiasieger Bronze[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Iwan Skobrew Eisschnelllauf 5000 m
Alexander Tretjakow Skeleton Skeleton
Alexander Subkow, Alexei Wojewoda Bob Zweier-Bob
Natalja Korosteljowa & Irina Chasowa Skilanglauf Teamsprint (Freistil)
Nikolai Morilow & Alexei Petuchow Skilanglauf Teamsprint (Freistil)
Oksana Domnina & Maxim Schabalin Eiskunstlauf Eistanz
Iwan Tscheresow, Anton Schipulin, Maxim Tschudow & Jewgeni Ustjugow Biathlon Staffel (4 x 7,5 km)

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Biathlon pictogram.svg Biathlon[Bearbeiten]

Männer
Frauen

Bobsleigh pictogram.svg Bob[Bearbeiten]

Männer
Frauen

RUS I

RUS II

Curling pictogram.svg Curling[Bearbeiten]

Das russische Damenteam (v.l. Nkeiruka Jesech, Anna Sidorowa und Jekaterina Galkina) bei den Olympischen Winterspielen 2010
Frauen

Ice hockey pictogram.svg Eishockey[Bearbeiten]

Männer

Torhüter:

Verteidiger:

Stürmer:


Frauen

Torhüterinnen:

Verteidigerinnen:

Stürmerinnen:

Figure skating pictogram.svg Eiskunstlauf[Bearbeiten]

Athleten Kurzprogramm Kür Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Herren
Artjom Borodulin 72,24 13. 137,92 12. 210,16 13.
Jewgeni Pljuschtschenko 90,85 1. 165,51 2. 256,36 Silber Silver medal.svg
Damen
Aljona Leonowa 62,14 8. 110,32 10. 172,46 9.
Xenia Makarowa 59,22 12. 112,69 9. 171,91 10.
Paarlauf
Wera Basarowa / Juri Larionow 56,54 12. 106,96 11. 163,50 11.
Yuko Kawaguti / Alexander Smirnow 74,16 3. 120,61 7. 194,77 4.
Marija Muchortowa / Maxim Trankow 63,44 8. 122,35 5. 185,79 7.

Eistanz

Athleten Pflichttanz Originaltanz Kürtanz Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Jekaterina Bobrowa / Dmitri Solowjow 29,86 17. 50,61 15. 82,88 14. 163,35 15.
Jana Chochlowa / Sergei Nowizki 37,18 7. 55,57 9. 93,11 8. 185,86 9.
Oksana Domnina / Maxim Schabalin 43,76 1. 62,84 3. 101,04 3. 207,64 Bronze Bronze medal.svg

Speed skating pictogram.svg Eisschnelllauf[Bearbeiten]

Männer
Frauen

Freestyle skiing pictogram.svg Freestyle-Skiing[Bearbeiten]

Männer
Frauen

Nordic combined pictogram.svg Nordische Kombination[Bearbeiten]

Männer

Luge pictogram.svg Rennrodeln[Bearbeiten]

Männer
Frauen

Short track speed skating pictogram.svg Shorttrack[Bearbeiten]

Männer
Frauen

Skeleton pictogram.svg Skeleton[Bearbeiten]

Männer
Frauen

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten]

Männer
  • Alexander Choroschilow
    Abfahrt: 45. Platz
    Super-G: 28. Platz
    Riesenslalom: 38. Platz
    Slalom: 23. Platz
    Super-Kombination: 21. Platz
  • Sergei Maitakow
    Super-G: ausgeschieden
    Riesenslalom: 40. Platz
    Slalom: ausgeschieden
  • Stepan Sujew
    Abfahrt: 54. Platz
    Super-G: 36. Platz
    Riesenslalom: 64. Platz
    Slalom: ausgeschieden
    Super-Kombination: 23. Platz
Frauen
  • Jelena Prostewa
    Abfahrt: 26. Platz
    Super-G: 24. Platz
    Riesenslalom: ausgeschieden
    Slalom: 28. Platz
    Super-Kombination: ausgeschieden
  • Ljaissan Rajanowa
    Super-G: ausgeschieden
    Riesenslalom: 37. Platz
    Slalom: 33. Platz

Cross country skiing pictogram.svg Skilanglauf[Bearbeiten]

Männer
Frauen

Ski jumping pictogram.svg Skispringen[Bearbeiten]

Männer

Snowboarding pictogram.svg Snowboard[Bearbeiten]

Männer
Frauen

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.focus.de/sport/olympia-2010/news/olympia-vancouver-medwedew-fordert-ruecktritt-russischer-trainer_aid_485521.html