Oostzaan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Oostzaan
Flagge der Gemeinde Oostzaan
Flagge
Wappen der Gemeinde Oostzaan
Wappen
Provinz Nordholland
Bürgermeister P.J. Möhlmann
Sitz der Gemeinde Oostzaan
Fläche
 – Land
 – Wasser
16,69 km²
13,26 km²
3,43 km²
CBS-Code 0431
Einwohner 9.138 (1. Jan. 2014[1])
Bevölkerungsdichte 548 Einwohner/km²
Koordinaten 52° 27′ N, 4° 52′ O52.454.87Koordinaten: 52° 27′ N, 4° 52′ O
Bedeutender Verkehrsweg A8, A10
Vorwahl 075
Postleitzahlen 1510–1511
Website www.oostzaan.nl
Lage von Oostzaan in den Niederlanden

Oostzaan ( anhören?/i) ist ein Dorf und eine Gemeinde in der niederländischen Provinz Nordholland, zwischen Amsterdam und Zaandam. Die Gemeinde zählt 9138 Einwohner (Stand 1. Januar 2014) bei einer Fläche von 16,69 km², davon 3,43 km² Wasser. Das entspricht einer Bevölkerungsdichte von 693 Einwohnern je km².

Zur Gemeinde Oostzaan zählen das Dorf Oostzaan und die Weiler Achterdichting, De Haal, De Heul und Noordeinde.

In Oostzaan wurde 1918 der Komponist Jan van Dijk geboren.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Oostzaan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 12.04.2014Centraal Bureau voor de Statistiek, Niederlande