Open Artwork System Interchange Standard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Open Artwork System Interchange Standard (kurz OASIS) ist ein Datenformat zur Speicherung von hierarchischen Designdaten im EDA-Bereich.

OASIS ist eine geschützte Marke[1] des Semiconductor Equipment and Materials International (SEMI) und ist in der Spezifikation SEMI P39 niedergeschrieben.

OASIS wurde als Nachfolger des weit verbreiteten GDSII-Datenformates entwickelt, da es einige Vorteile bietet:

  • im Mittel 10- bis 50-mal kleinere Dateien
  • 64-Bit Arithmetik
  • unbegrenzte Anzahl an Zeichnungsebenen

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. OASIS. In: Trademark Status & Document Retrieval (TSDR). United States Patent and Trademark Office, US Serial Number 78169188.