Open Seat Godó 2007

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Open Seat Godó 2007, auch als Torneig Comte de Godó (‚Graf-von-Godó-Turnier‘) bekannt, waren ein ATP-Tennis-Sandplatzturnier für Herren in Barcelona.

Das Turnier wurde zwischen dem 23. und 29. April 2007 ausgetragen und wurde vom Topgesetzten Rafael Nadal gewonnen, der damit seinen Titel bereits das zweite Mal in Folge verteidigen konnte. Mit Tommy Robredo, Gastón Gaudio, Félix Mantilla, Juan Carlos Ferrero, Marat Safin, Rafael Nadal und Carlos Moyá spielten sieben weitere ehemalige Titelträger mit. Im Turnier wurde ein Preisgeld von 850.000 US-Dollar ausgespielt. Supervisor der ATP war Mark Darby.

Einzel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

  1. SpanienSpanien Rafael Nadal
  2. RusslandRussland Nikolai Dawydenko
  3. SpanienSpanien Tommy Robredo
  4. ArgentinienArgentinien David Nalbandian
  5. SpanienSpanien David Ferrer
  6. FinnlandFinnland Jarkko Nieminen
  7. SpanienSpanien Juan Carlos Ferrero
  8. ArgentinienArgentinien Juan Ignacio Chela
  9. RusslandRussland Dmitri Tursunow
  10. TschechienTschechien Radek Štěpánek
  11. RusslandRussland Marat Safin
  12. ArgentinienArgentinien Guillermo Cañas
  13. SchwedenSchweden Robin Söderling
  14. SpanienSpanien Nicolás Almagro
  15. ArgentinienArgentinien Agustín Calleri
  16. SpanienSpanien Carlos Moyá

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale, Finale[Bearbeiten]

Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SpanienSpanien Nadal 6 6  
 SchwedenSchweden Johansson 1 4     1  SpanienSpanien Nadal 6 7  
 ItalienItalien Starace 6 712    ItalienItalien Starace 2 5  
8  ArgentinienArgentinien Chela 4 610       1  SpanienSpanien Nadal 7 6  
4  ArgentinienArgentinien Nalbandian 6 6       5  SpanienSpanien Ferrer 5 1  
16  SpanienSpanien Moyá 4 3     4  ArgentinienArgentinien Nalbandian 65 2
Q  SerbienSerbien Pašanski 2 5   5  SpanienSpanien Ferrer 77 6  
5  SpanienSpanien Ferrer 6 7       1  SpanienSpanien Nadal 6 6
6  FinnlandFinnland Nieminen 1 78 3       12  ArgentinienArgentinien Cañas 3 4
 SpanienSpanien Hernández 6 66 6      SpanienSpanien Hernández 0 3  
15  ArgentinienArgentinien Calleri 6 2 6   15  ArgentinienArgentinien Calleri 6 6  
3  SpanienSpanien Robredo 4 6 3       15  ArgentinienArgentinien Calleri 61 77 2
Q  SpanienSpanien P. Andújar 5 3       12  ArgentinienArgentinien Cañas 77 65 6  
12  ArgentinienArgentinien Cañas 7 6     12  ArgentinienArgentinien Cañas wo.
 ItalienItalien Volandri 65 66   2  RusslandRussland Dawydenko -  
2  RusslandRussland Dawydenko 77 78  

Obere Hälfte[Bearbeiten]

Obere Hälfte I[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
1  SpanienSpanien Nadal  
 Bye     1  SpanienSpanien Nadal 6 6  
 ItalienItalien Sanguinetti 2 4    BelgienBelgien Vliegen 1 2  
 BelgienBelgien Vliegen 6 6       1  SpanienSpanien Nadal 6 6  
 Korea SudSüdkorea Lee 3 3        SchwedenSchweden Johansson 1 4  
 SchwedenSchweden Johansson 6 6      SchwedenSchweden Johansson 77 77
 ArgentinienArgentinien Gaudio 1 0   13  SchwedenSchweden Söderling 64 62  
13  SchwedenSchweden Söderling 6 6       1  SpanienSpanien Nadal 6 7
11  RusslandRussland Safin 4 65        ItalienItalien Starace 2 5
 ItalienItalien Bolelli 6 77      ItalienItalien Bolelli 4 3  
 ItalienItalien Starace 6 6    ItalienItalien Starace 6 6  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Querrey 4 4        ItalienItalien Starace 6 712
 RusslandRussland Gabaschwili 3 6 1       8  ArgentinienArgentinien Chela 4 610  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Spadea 6 3 6      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Spadea 3 3
 Bye   8  ArgentinienArgentinien Chela 6 6  
8  ArgentinienArgentinien Chela  

Obere Hälfte II[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
4  ArgentinienArgentinien Nalbandian  
 Bye     4  ArgentinienArgentinien Nalbandian 6 6  
 SpanienSpanien Martín 6 6    SpanienSpanien Martín 2 0  
 KolumbienKolumbien Falla 1 4       4  ArgentinienArgentinien Nalbandian 6 6  
Q  UsbekistanUsbekistan Dustow 4 6 0       16  SpanienSpanien Moyá 4 3  
WC  SpanienSpanien Mantilla 6 1 6     WC  SpanienSpanien Mantilla 6 3 4
WC  SpanienSpanien Granollers-Pujol 2 4   16  SpanienSpanien Moyá 3 6 6  
16  SpanienSpanien Moyá 6 6       4  ArgentinienArgentinien Nalbandian 65 2
10  TschechienTschechien Štěpánek 6 3 4       5  SpanienSpanien Ferrer 77 6
 RumänienRumänien Pavel 4 6 6      RumänienRumänien Pavel 3 6 2  
Q  SerbienSerbien Pašanski -   Q  SerbienSerbien Pašanski 6 4 6  
 ArgentinienArgentinien Berlocq r.       Q  SerbienSerbien Pašanski 2 5
WC  SpanienSpanien Vicente 3 78 3       5  SpanienSpanien Ferrer 6 7  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Goldstein 6 66 6      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Goldstein 0 0
 Bye   5  SpanienSpanien Ferrer 6 6  
5  SpanienSpanien Ferrer  

Untere Hälfte[Bearbeiten]

Untere Hälfte I[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
6  FinnlandFinnland Nieminen  
 Bye     6  FinnlandFinnland Nieminen 6 7  
 ItalienItalien Seppi 62 7 6    ItalienItalien Seppi 4 5  
 KroatienKroatien Karlović 77 5 3       6  FinnlandFinnland Nieminen 1 78 3  
 DeutschlandDeutschland Becker 77 6        SpanienSpanien Hernández 6 66 6  
 RusslandRussland Kunizyn 62 4      DeutschlandDeutschland Becker 1 64
 SpanienSpanien Hernández 6 6    SpanienSpanien Hernández 6 77  
9  RusslandRussland Tursunow 4 4        SpanienSpanien Hernández 0 3
15  ArgentinienArgentinien Calleri 7 5 6       15  ArgentinienArgentinien Calleri 6 6
WC  SpanienSpanien López 5 7 3     15  ArgentinienArgentinien Calleri 6 6  
 ItalienItalien Galvani 78 2 61   Q  ItalienItalien Lorenzi 2 2  
Q  ItalienItalien Lorenzi 66 6 77       15  ArgentinienArgentinien Calleri 6 2 6
 SpanienSpanien García-López 5 3       3  SpanienSpanien Robredo 4 6 3  
 SpanienSpanien López 7 6      SpanienSpanien López 2 2
 Bye   3  SpanienSpanien Robredo 6 6  
3  SpanienSpanien Robredo  

Untere Hälfte II[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
7  SpanienSpanien Ferrero  
 Bye     7  SpanienSpanien Ferrero 1 r  
Q  SpanienSpanien P. Andújar 6 6    SpanienSpanien P. Andújar 2  
WC  SpanienSpanien Salvá-Vidal 4 0       Q  SpanienSpanien P. Andújar 5 3  
 TschechienTschechien Vaněk 6 -       12  ArgentinienArgentinien Cañas 7 6  
Q  Costa RicaCosta Rica Marín 0 r.      TschechienTschechien Vaněk 1 1
 WeissrusslandWeißrussland Mirny 2 64   12  ArgentinienArgentinien Cañas 6 6  
12  ArgentinienArgentinien Cañas 6 77       12  ArgentinienArgentinien Cañas wo.
14  SpanienSpanien Almagro 6 6       2  RusslandRussland Dawydenko -
Q  ItalienItalien Fognini 3 2     14  SpanienSpanien Almagro 77 4 1  
 ItalienItalien Volandri 6 6    ItalienItalien Volandri 65 6 6  
 RusslandRussland Koroljow 0 4        ItalienItalien Volandri 65 66
Q  RusslandRussland Schtschukin 6 6       2  RusslandRussland Dawydenko 77 78  
 OsterreichÖsterreich Eschauer 4 4     Q  RusslandRussland Schtschukin 4 6 2
 Bye   2  RusslandRussland Dawydenko 6 3 6  
2  RusslandRussland Dawydenko  
Sieger der Open Seat 2007
Spanien
Rafael Nadal
Zwanzigster ATP-Turniergewinn

Doppel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. BahamasBahamas Mark Knowles
KanadaKanada Daniel Nestor
Viertelfinale
02. AustralienAustralien Paul Hanley
SimbabweSimbabwe Kevin Ullyett
Viertelfinale
03. IsraelIsrael Jonathan Erlich
IsraelIsrael Andy Ram
Halbfinale
04. RumänienRumänien Andrei Pavel
DeutschlandDeutschland Alexander Waske
Sieg
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. PolenPolen Mariusz Fyrstenberg
PolenPolen Marcin Matkowski
Viertelfinale
06. SchwedenSchweden Simon Aspelin
TschechienTschechien František Čermák
Achtelfinale
07. OsterreichÖsterreich Julian Knowle
DeutschlandDeutschland Michael Kohlmann
Achtelfinale
08. TschechienTschechien Jaroslav Levinský
TschechienTschechien Petr Pála
Achtelfinale

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
 
    1  BahamasBahamas M. Knowles
 KanadaKanada D. Nestor
4 6 [10]  
   SchwedenSchweden T. Johansson
 SerbienSerbien N. Zimonjić
6 6          SchwedenSchweden T. Johansson
 SerbienSerbien N. Zimonjić
6 2 [4]  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Goldstein
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Querrey
2 2         1  BahamasBahamas M. Knowles
 KanadaKanada D. Nestor
61 3    
WC  SpanienSpanien R. Nadal
 SpanienSpanien B. Salvá-Vidal
6 6         WC  SpanienSpanien R. Nadal
 SpanienSpanien B. Salvá-Vidal
7 6    
   SpanienSpanien D. Ferrer
 SpanienSpanien F. Vicente
3 4       WC  SpanienSpanien R. Nadal
 SpanienSpanien B. Salvá-Vidal
6 6  
    7  OsterreichÖsterreich J. Knowle
 DeutschlandDeutschland M. Kohlmann
0 4    
      WC  SpanienSpanien R. Nadal
 SpanienSpanien B. Salvá-Vidal
6 6    
      3  IsraelIsrael J. Erlich
 IsraelIsrael A. Ram
4 4    
    3  IsraelIsrael J. Erlich
 IsraelIsrael A. Ram
7 66 [11]  
   SchwedenSchweden R. Lindstedt
 FinnlandFinnland J. Nieminen
0 66          RusslandRussland M. Safin
 RusslandRussland D. Tursunow
68 7 [9]  
   RusslandRussland M. Safin
 RusslandRussland D. Tursunow
6 7         3  IsraelIsrael J. Erlich
 IsraelIsrael A. Ram
7 7  
WC  SpanienSpanien M. López
 SpanienSpanien T. Robredo
4 4         5  PolenPolen M. Fyrstenberg
 PolenPolen M. Matkowski
64 62    
   IndienIndien M. Bhupathi
 TschechienTschechien R. Štěpánek
6 6          IndienIndien M. Bhupathi
 TschechienTschechien R. Štěpánek
5 7 [10]
    5  PolenPolen M. Fyrstenberg
 PolenPolen M. Matkowski
7 610 [12]  
      WC  SpanienSpanien R. Nadal
 SpanienSpanien B. Salvá-Vidal
3 61  
      4  RumänienRumänien A. Pavel
 DeutschlandDeutschland A. Waske
6 7  
    6  SchwedenSchweden S. Aspelin
 TschechienTschechien F. Čermák
6 1 [8]  
   AustralienAustralien A. Fisher
 SudafrikaSüdafrika C. Haggard
4 1          SchweizSchweiz Y. Allegro
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Thomas
3 6 [10]  
   SchweizSchweiz Y. Allegro
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Thomas
6 6            SchweizSchweiz Y. Allegro
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Thomas
6 3 [11]  
   Korea SudSüdkorea H.-t. Lee
 BelgienBelgien K. Vliegen
6 3 [10]       4  RumänienRumänien A. Pavel
 DeutschlandDeutschland A. Waske
3 6 [13]  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Butorac
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Murray
4 6 [7]        Korea SudSüdkorea H.-t. Lee
 BelgienBelgien K. Vliegen
66 2  
    4  RumänienRumänien A. Pavel
 DeutschlandDeutschland A. Waske
7 6    
      4  RumänienRumänien A. Pavel
 DeutschlandDeutschland A. Waske
4 6 [10]
         SpanienSpanien N. Almagro
 SpanienSpanien M. Granollers
6 0 [5]
    8  TschechienTschechien J. Levinský
 TschechienTschechien P. Pála
4 63    
   RusslandRussland T. Gabaschwili
 ItalienItalien P. Starace
6 3 [12]        SpanienSpanien N. Almagro
 SpanienSpanien M. Granollers
6 7    
   SpanienSpanien N. Almagro
 SpanienSpanien M. Granollers
2 6 [14]          SpanienSpanien N. Almagro
 SpanienSpanien M. Granollers
1 6 [10]
   DeutschlandDeutschland B. Becker
 DeutschlandDeutschland C. Kas
63 2         2  AustralienAustralien P. Hanley
 SimbabweSimbabwe K. Ullyett
6 4 [3]  
ALT  SpanienSpanien Ó. Hernández
 ItalienItalien A. Seppi
7 6       ALT  SpanienSpanien Ó. Hernández
 ItalienItalien A. Seppi
3 4  
    2  AustralienAustralien P. Hanley
 SimbabweSimbabwe K. Ullyett
6 6    
 

Referenzen[Bearbeiten]