Operation Dominic II

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kernwaffentest
Operation Dominic II
Small Boy
Small Boy
Informationen
Nation Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Testserie Operation Dominic
Testort Nevada Test Site
Zeitraum Juli 1962
Anzahl Tests 4
Testart Oberirdische Tests
Max. Sprengkraft 1,65 kT
Navigation
Vorheriger Test Operation Dominic I
Nächster Test Operation Storax

Als Operation Dominic II werden die kontinentalen Kernwaffentests der amerikanischen Kernwaffentestserie Operation Dominic bezeichnet, die vom 7. Juli bis zum 17. Juli 1962 auf der Nevada Test Site durchgeführt wurden. Im Verteidigungsministerium trug die Testserie den Namen Operation Sunbeam[1]. Insgesamt wurden vier Kernwaffen getestet.

Während der Operation wurden verschiedene taktische Atomsprengköpfe getestet, darunter auch die Davy Crockett. Der Oberflächentest Little Feller I war der Test einer „Davy Crockett“, während dieses Tests wurde auch die Militärübung Exercice Ivy Flats durchgeführt. Knapp 3.000 Mitarbeiter des amerikanischen Verteidigungsministeriums und 1.000 Soldaten nahmen an der Übung teil.

Die Kernwaffen sollten Informationen über die Auswirkungen des elektromagnetischen Impulses liefern. Des Weiteren wurden die Auswirkungen von Atombombenexplosionen auf Häuser und Flugzeuge getestet.

Operation Dominic II war die letzte atmosphärische Testreihe auf der Nevada Test Site, alle weiteren Tests wurden unterirdisch durchgeführt.

Die einzelnen Tests der Dominic II/Sunbeam-Serie[Bearbeiten]

Bombe Datum / Zeit (GMT) Ort Explosionshöhe Testart Sprengkraft Anmerkungen
Little Feller II 7. Juli 1962
19:00 Uhr
Area 18 1 Meter
(3 Fuß)
Oberfläche 22 T
Johnnie Boy 11. Juli 1962
16:45 Uhr
Area 18 -0,5 Meter
(-2 Fuß)
Oberfläche 500 T Test des Sprengkopfes W-30 mit Tactical Atomic Demolition Munition
Small Boy 14. Juli 1962
18:30 Uhr
Area 5 (Frenchman Lake) 3 Meter
(10 Fuß)
Turm 1,65 kT Informationen über den elektromagnetischen Impuls sollten gesammelt werden
Little Feller I 17. Juli 1962
17:00 Uhr
Area 18 1 Meter
(3 Fuß)
Oberfläche 18 T[2] Test einer Davy-Crockett-Kernwaffe als Teil der Militärübung Ivy Flats; letzter atmosphärischer Test auf der Nevada Test Site[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Nuclear Test Personnel Review (NTPR) Program, DNA 6027F
  2. Michael Light: 100 Suns, 2003

37.136098135463-116.0684967041Koordinaten: 37° 8′ 9,95″ N, 116° 4′ 6,59″ W