Ophelia Lovibond

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ophelia Lucy Lovibond (* 19. Februar 1986 in London) ist eine britische Schauspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Ophelia Lovibond hatte eine Nebenrolle in der Filmbiografie John Lennons Nowhere Boy (2009). Im Film London Boulevard (2010) spielte sie neben Colin Farrell, Keira Knightley, Ray Winstone und Eddie Marsan. In Freundschaft Plus (2011) trat sie neben Natalie Portman, Ashton Kutcher und Kevin Kline auf, in Mr. Poppers Pinguine (2011) neben Jim Carrey, Carla Gugino und Angela Lansbury.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]