Euskadi (Radsportteam)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Orbea Continental)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Euskadi
Teamdaten
UCI-Code EUK
Nationalität SpanienSpanien Spanien
Lizenz Continental Team
Betreiber Fundación Ciclista de Euskadi
Gründung 2005
Disziplin Straße
Radhersteller Orbea
Personal
Team-Manager SpanienSpanien Roméo Jesús Aizkorbe
Sportl. Leiter SpanienSpanien Aritz Arberas
SpanienSpanien Íñigo Urrechua
Namensgeschichte
Jahre Name
2005-2006
2007
2008
2009-2010
2011-2012
2013
Orbea
Orbea-Laukiz F.T.
Orbea-Oreka S.D.A.
Orbea
Orbea Continental
Euskadi
Mannschaftsfoto
Mannschaftsfoto Euskadi
Website
www.fundacioneuskadi.com

Euskadi ist ein baskisches Radsportteam mit Sitz in Derio.

Organisation[Bearbeiten]

Die Mannschaft wurde 2005 unter dem Namen Orbea gegründet und besitzt seitdem eine UCI-Lizenz als Continental Team. Sie nimmt hauptsächlich an Rennen der UCI Europe Tour teil. Manager des Teams ist Roméo Jesús Aizkorbe. Namenssponsor war bis zur Saison 2012 der Fahrradhersteller Orbea, der in der Vergangenheit schon mehrere Radsportteams unterstützte, die seinen Namen trugen. Die erste lizenzierte Mannschaft wurde 1932 gegründet. Seit 2013 heißt das Team Euskadi (baskisch für Baskenland).

Das Team galt als Farmteam der zum Ende der Saison aufgelösten Mannschaft Euskaltel-Euskadi,[1] welche bis 2012 ebenso wie dieses Team von der Fundación Ciclista de Euskadi (span.: Radsportstiftung Euskadi) betrieben wurde.

Saison 2014[Bearbeiten]

Erfolge in der UCI Europe Tour[Bearbeiten]

Datum Rennen Kat. Fahrer
26. - 30. März PortugalPortugal Gesamtwertung Volta ao Alentejo 2.2 SpanienSpanien Carlos Barbero
28. Mai FrankreichFrankreich 1. Etappe Tour de Gironde (MZF) 2.2 Euskadi
31. Juli SpanienSpanien Circuito de Getxo 1.1 SpanienSpanien Carlos Barbero

Zugänge – Abgänge[Bearbeiten]

Zugänge Team 2013 Abgänge Team 2014
SpanienSpanien Jon Aberasturi Euskaltel Euskadi SpanienSpanien Igor Merino Burgos BH-Castilla y León
SpanienSpanien Miguel Mínguez Euskaltel Euskadi SpanienSpanien Mikel Bizkarra PinoRoad
SpanienSpanien Pablo Lechuga Cajamar SpanienSpanien Aritz Bagües Gipuzkoa
SpanienSpanien Víctor Etxeberria Neoprofi SpanienSpanien Unai Iparraguirre Unbekannt
SpanienSpanien Beñat Txoperena Neoprofi

Saison 2013[Bearbeiten]

Erfolge in der UCI Europe Tour[Bearbeiten]

Datum Rennen Kat. Sieger
17. Mai FrankreichFrankreich 2. Etappe Ronde de l'Isard 2.2U SpanienSpanien Carlos Barbero
24. Mai FrankreichFrankreich 2. Etappe Tour de Gironde 2.2 SpanienSpanien Juan Carlos Larrinaga
23.-26. Mai FrankreichFrankreich Gesamtwertung Tour de Gironde 2.2 SpanienSpanien Juan Carlos Larrinaga
20. Juli PortugalPortugal 2. Etappe Troféu Joaquim Agostinho 2.2 SpanienSpanien Juan Carlos Larrinaga

Zugänge – Abgänge[Bearbeiten]

Zugänge Team 2012 Abgänge Team 2013
SpanienSpanien Mikel Aristi Neoprofi SpanienSpanien Jon Aberasturi Euskaltel Euskadi
SpanienSpanien Unai Iparraguirre Neoprofi SpanienSpanien Omar Fraile Caja Rural-Seguros RGA
SpanienSpanien Mikel Iturria Neoprofi SpanienSpanien Andoni Blázquez Unbekannt
SpanienSpanien Juan Carlos Larrinaga Neoprofi SpanienSpanien Aritz Etxebarría Unbekannt
SpanienSpanien Xabier Zabalo Unbekannt

Mannschaft[Bearbeiten]

Name Geburtstag Nationalität
Mikel Aristi 28. Mai 1993 SpanienSpanien Spanien
Aritz Bagües 19. August 1989 SpanienSpanien Spanien
Carlos Barbero 29. April 1991 SpanienSpanien Spanien
Mikel Bizkarra 21. August 1989 SpanienSpanien Spanien
Unai Iparraguirre 25. Juli 1988 SpanienSpanien Spanien
Mikel Iturria 16. März 1992 SpanienSpanien Spanien
Juan Carlos Larrinaga 20. November 1990 SpanienSpanien Spanien
Igor Merino 16. Oktober 1990 SpanienSpanien Spanien
Haritz Orbe 18. Juli 1991 SpanienSpanien Spanien
Ilart Zuazubiskar 29. April 1991 SpanienSpanien Spanien
Stagiaires Nationalität
Loïc Chetout FrankreichFrankreich Frankreich
Víctor Etxeberria SpanienSpanien Spanien

Saison 2009[Bearbeiten]

Erfolge in der Europe Tour[Bearbeiten]

Datum Rennen Kat. Fahrer
3. Mai SpanienSpanien Subida al Naranco 1.1 FrankreichFrankreich Romain Sicard
9. Mai FrankreichFrankreich 3. Etappe Tour du Haut Anjou 2.2U SpanienSpanien Jónathan Castroviejo
21. Mai FrankreichFrankreich 1. Etappe Ronde de l'Isard (EZF) 2.2U SpanienSpanien Jónathan Castroviejo
23. Mai FrankreichFrankreich 3. Etappe Ronde de l'Isard 2.2U FrankreichFrankreich Romain Sicard

Platzierungen in UCI-Ranglisten[Bearbeiten]

UCI Asia Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2009-2012 - -
2013 33. SpanienSpanien Unai Iparraguirre (51.)

UCI Europe Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2009 39. FrankreichFrankreich Romain Sicard (22.)
2010 101. SpanienSpanien Mikel Landa (750.)
2011 58. SpanienSpanien Ricardo García (249.)
2012 103. SpanienSpanien Jon Aberasturi (463.)
2013 52. SpanienSpanien Carlos Barbero (201.)

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. elcorreo.com vom 3. Juni 2010: El equipo Orbea celebra sus cinco años en el pelotón

Weblinks[Bearbeiten]