Orientierungsverhalten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Orientierungsverhalten werden in der Verhaltensbiologie all jene Mechanismen zusammengefasst, mit deren Hilfe sich Tiere mit ihrer Umwelt auseinandersetzen. Hierzu gehören insbesondere: