Orion (Rakete)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
CSA Orión-1

Orion war die Bezeichnung einer argentinischen Höhenforschungsrakete, die zwischen 1965 und 1971 von CELPA, Mar Chiquita, Tartagal und von der Wallops Flight Facility gestartet wurde.

Technische Daten[Bearbeiten]

Orion 1 Orion 2
Höhe 3,00 m 3,77 m
Durchmesser 0,21 m 0,21 m
Startmasse 100 kg 100 kg
Nutzlast 10 kg 25 kg
Gipfelhöhe 80 km 160 km
Erststart 1. Oktober 1965 19. Mai 1966
Letzter Start 1. Juli 1966 19. December 1971
Starts 2 22

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Encyclopedia Astronautica: IIAE Orion (englisch)