Osiris (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Name Osiris steht für

  • den ägyptischen Gott des Jenseits und der Toten, siehe Osiris
  • der ägyptische Osirismythos
  • HD 209458 b (inoffiziell Osiris genannt), einen 150 Lichtjahre von der Erde entfernten Exoplaneten
  • einen Hauptgürtelasteroiden, siehe (1923) Osiris
  • einen Mondkrater, siehe Osiris (Mondkrater)
  • mehrere astronomische Instrumente, siehe OSIRIS
  • eine geplante amerikanische Raummission mit dem Zweck, Proben eines Asteroiden zur Analyse auf die Erde zu bringen, siehe OSIRIS-REx
  • einen französischen Atomreaktor, siehe Osiris (Reaktor)
  • eine amerikanische Zeitschrift für Wissenschaftsgeschichte, siehe Osiris (Zeitschrift)
  • eine amerikanische Skateboard- und Bekleidungsfirma, siehe Osiris (Bekleidung)
  • den Künstlermanen des brasilianischen Fußballspielers Osires de Paiva
  • eine amerikanische Biotechfirma, tätig in der Stammzellenforschung
  • ein Computerprogramm zur Erkennung von Veränderungen an Dateisystemen (Systemadministration/Einbruchserkennung), siehe Osiris (Computer)
  • ein Schiff im Film Matrix
  • Osiris, eine Progressive-Rock-Band aus Bahrain
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.