Oskaloosa (Iowa)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oskaloosa
Mahaska County Iowa Incorporated and Unincorporated areas Oskaloosa Highlighted.svg
Lage in Iowa
Basisdaten
Gründung: 1875
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Iowa
County:

Mahaska County

Koordinaten: 41° 18′ N, 92° 39′ W41.293888888889-92.644444444444256Koordinaten: 41° 18′ N, 92° 39′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 11.463 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 644 Einwohner je km²
Fläche: 17,8 km² (ca. 7 mi²)
Höhe: 256 m
Postleitzahl: 52577
Vorwahl: +1 641
FIPS:

19-59925

GNIS-ID: 459908
Webpräsenz: www.oskaloosaiowa.org
Bürgermeister: David Krutzfeldt

Oskaloosa ist eine Kleinstadt (mit dem Status "City") und Verwaltungssitz des Mahaska County im mittleren Südosten des US-amerikanischen Bundesstaates Iowa. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte Oskaloosa 11.463 Einwohner.[1]

Geografie[Bearbeiten]

Oskaloosa liegt immittleren Südosten Iowas rund 7 km nordöstlich des Des Moines River auf 41°17′38″ nördlicher Breite und 92°38′40″ westlicher Länge und erstreckt sich über 17,8 km².

Nachbarorte sind New Sharon (20 km nördlich), University Park (3,8 km östlich), Eddyville (15,3 km südlich) und Beacon (4,7 km südwestlich).

Die nächstgelegenen größeren Städte sind Iowas Hauptstadt Des Moines (102 km nordwestlich), Cedar Rapids (163 km nordöstlich), Quincy in Illinois (255 km südöstlich), Missouris Hauptstadt Jefferson City (349 km südlich), Kansas City (355 km südwestlich) und Nebraskas größte Stadt Omaha (309 km westlich).[2]

Verkehr[Bearbeiten]

Die südwestliche Umgehungsstraße wird vom zum Freeway ausgebauten Iowa Highway 163 gebildet. Im Stadtzentrum treffen der in Nord-Süd-Richtung verlaufende U.S. Highway 63 sowie die Iowa Highways 23 und 92 sowie eine Reihe untergeordneter Straßen zusammen.

In Oskaloosa treffen mehrere Bahnlinien verschiedener Betreiber zusammen.

Der Oskaloosa Municipal Airport liegt 19,9 km südöstlich der Stadt. Der 98,9 km nordwestlich gelegene Des Moines International Airport ist der nächstgelegene Großflughafen.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1870 3204
1880 4598 40 %
1890 6558 40 %
1900 9212 40 %
1910 9466 3 %
1920 9427 -0,4 %
1930 10.123 7 %
1940 11.024 9 %
1950 11.124 0,9 %
1960 11.053 -0,6 %
1970 11.224 2 %
1980 10.989 -2 %
1990 10.600 -4 %
2000 10.938 3 %
2010 11.463 5 %
1870-1990[3] 2000-2010[1]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten in Oskaloosa 11.463 Menschen in 4614 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 644 Einwohner pro Quadratkilometer.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 93,3 Prozent Weißen, 2,0 Prozent Afroamerikanern, 0,3 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 1,7 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,8 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 2,7  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

In den 4614 Haushalten lebten statistisch je 2,30 Personen.

23,4 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 59,5 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 17,1 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 51,2 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 37.909 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 19.651 USD. 20,1 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Oskaloosa, IA Abgerufen am 29. März 2012
  2. Entfernungsangaben laut Google Maps Abgerufen am 29. März 2012
  3. Iowa Data Center Abgerufen am 29. März 2012

Weblinks[Bearbeiten]