Oskar Uhlig

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oskar Uhlig Eiskunstlauf
Nation Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Deutsches Reich
Geburtstag
Karriere
Disziplin Einzellauf
Medaillenspiegel
EM-Medaillen 1 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
ISU Eiskunstlauf-Europameisterschaften
Gold Hamburg 1891 Herren
 

Oskar Uhlig war ein deutscher Eiskunstläufer, der im Einzellauf startete. Er ist der erste Eiskunstlaufeuropameister der Geschichte.

Uhlig startete für den Berliner Eislaufverein 1886. 1891 in Hamburg gewann er die erste Eiskunstlaufeuropameisterschaft der Geschichte deutlich vor seinen Landsmännern Anon Schmitson und Franz Zilly.

1893 wurde er zum Vorsitzenden des Berliner Eislaufvereins, für den er gestartet war, gewählt. 1894 war er als Schiedsrichter für Eisschnelllaufveranstaltungen tätig und 1909 als Punktrichter bei der Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Wettbewerb / Jahr 1891
Europameisterschaften 1.