Oussama Darragi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oussama Darragi

Oussama Darragi (2010)

Spielerinformationen
Geburtstag 14. März 1987
Geburtsort TunisTunesien
Größe 190 cm
Position Mittelfeld
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2007–2012
2012–2013
Espérance Tunis
FC Sion
105 (39)
6 0(0)
Nationalmannschaft2
2008– Tunesien 28 (6)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 24. August 2012
2 Stand: 11. Juli 2012

Oussama Darragi (* 14. März 1987 in Tunesien) ist ein Fußballspieler (offensives Mittelfeld), der in der Saison 2012/13 beim FC Sion unter Vertrag stand.

Erfolge[Bearbeiten]

In der Saison 2007/2008 konnte er mit Esperance Tunis den nationalen Pokal gewinnen. In der darauffolgenden Saison 2008/2009 wurde er Tunesischer Meister, UNAF-Pokal-Sieger und arabischer Champions-League-Sieger. In der Saison 2010/2011 gewann er die afrikanische Champions League.

Am 11. Oktober 2008 gab Darragi sein Länderspieldebüt für die tunesische Fußballnationalmannschaft gegen die Seychellen. In der Saison 2011/2012 erreichte er mit Tunesien das Viertelfinale der Afrikameisterschaft.

2011 wurde er als bester in einer afrikanische Liga spielender Afrikanischen Spieler ausgezeichnet.[1]

Im Sommer 2012 wechselte er nach Europa zum FC Sion, wo er in der Saison 2012/13 spielte.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Toure crowned African Player of the Year 2011 cafonline.com, 22. Dezember 2012