Outstanding Structure Award

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Outstanding Structure Award ist eine Auszeichnung, die von der International Association for Bridge and Structural Engineering (Internationale Vereinigung für Brücken- und Hochbau) für das bemerkenswerteste, innovativste, kreativste oder auf andere Weise Aufsehen erregende Bauwerk der letzten Jahre vergeben wird. Die seit 2000 in unregelmäßigen Abständen verliehene Auszeichnung geht sowohl an den Ingenieur als auch an den oder die Architekten, das ausführende Unternehmen und den Eigentümer; das Bauwerk wird mit einer Plakette gekennzeichnet.

Preise[Bearbeiten]

2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014

Weblinks[Bearbeiten]