Owen Patrick Bernard Corrigan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Owen Patrick Bernard Corrigan (* 5. März 1849 in Baltimore, USA; † 9. April 1929) war Weihbischof in Baltimore.

Leben[Bearbeiten]

Owen Patrick Bernard Corrigan empfing am 7. Juni 1873 das Sakrament der Priesterweihe.

Am 29. September 1908 ernannte ihn Papst Pius X. zum Titularbischof von Macri und bestellte ihn zum Weihbischof in Baltimore. Der Erzbischof von Baltimore, James Kardinal Gibbons, spendete ihm am 10. Januar 1909 die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren der Bischof von Saint Joseph, Maurice Francis Burke, und der Bischof von Savannah, Benjamin Joseph Keiley.

Weblinks[Bearbeiten]