Päpstliche Katholische Universität von Santo Domingo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehlt

Universidad Católica Santo Domingo (UCSD)
Päpstliche Katholische Universität von Santo Domingo
Motto Himno de la UCSD
Gründung 1982
Trägerschaft Katholische Kirche
Ort Santo Domingo, Dominikanische Republik
Rektor Ramón Alonso Beato
Studenten ca. 5.000 (2009)
Professoren ca. 250 (2009)
Website www.ucsd.edu.do/

Die Päpstliche Katholische Universität von Santo Domingo (spanisch Universidad Católica Santo Domingo), kurz UCSD, ist eine Universität päpstlichen Rechts mit Hauptsitz in Santo Domingo, Dominikanische Republik.

Die Hochschule wurde 1982 gegründet. Großkanzler und Präsident der Universitätsstiftung ist Nicolás de Jesús Kardinal López Rodríguez.

Fakultäten[Bearbeiten]

  • Religionswissenschaften
  • Geistes- und Erziehungswissenschaften
  • Rechts- und Politikwissenschaften
  • Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften
  • Sozial- und Kommunikationswissenschaften
  • Architektur und Künste
  • Gesundheitswissenschaften
  • Ingenieur- und Technikwissenschaften

Weblinks[Bearbeiten]

18.462669-69.922459Koordinaten: 18° 27′ 46″ N, 69° 55′ 21″ W